Weiterbildung zum /zur Pflegeassistenten/in & Betreuungsassistent/in Nach § 43b SGB XI

Weiterbildung zum /zur Pflegeassistenten/in
Start: 15.01.2018; Dauer 11 Monate

Betreuungsassistent/in Nach § 43b SGB XI
Start: 07.01.2019; Dauer 7 Wochen in Teilzeit


Zielgruppe:

  • Männer und Frauen mit Anspruch auf ALG I
     sowie ALG II, die eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung als Pflegeassistent/in und / oder Betreuungsassistent/in anstreben.
  • Berufsrückkehrer/innen und  Wiedereinsteiger/innen
  • Alternativ kann diese Maßnahme als Einstieg für eine berufliche Qualifizierung zum / zur examinierten Alten-oder /Krankenpfleger/in genutzt werden.

Zugangsvoraussetzungen:

  • Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Körperliche und psychische Belastbarkeit


Pflegeassistenz
Dauer: 11 Monate; Start: 15.01.2018
in Teilzeit: 6 UStd. pro Tag / 12-wöchiges Praktikum (individuell einteilbar)
Gesamt: 689 UStd. inkl. Erste Hilfe zuzüglich ein Betriebspraktikum von 357 Std.


Inhalte Pflegeassistenz
Baustein I: (90 UE)

• Ethik
• Selbstpflege
• Lerntheorie und- technik
• Motivation
• Kommunikation und Interaktion
• Beziehungskompetenz
• Interkulturelle Kompetenz


Baustein II: (471 UE)

• Beobachtung und Wahrnehmung
• Unterstützung & Gestaltung der Lebensführung
• Körperpflege
• Nahrungsaufnahme
• Ausscheidung
• Mobilisation
• Notfallsituation
• Infektionsprophylaxe
• Bau und Funktion des menschlichen Körpers
• Krankheitslehre
• Mithilfe bei diagnostischen & therapeutischen Maßnahmen
• Ausgewählte Maßnahmen der Behandlungspflege
• Erste-Hilfe-Kurs


Baustein III: (128 UE)

• Arbeitsorganisation
• Handlungsprozesse
• Pflegewissenschaftliche Grundlagen
• Rechtskunde
• Wohnkonzepte
• Qualitätsmanagement

 

Betreuungsassistenz nach § 43b SGB
Dauer: 7 Wochen; Start: 07.01.2019
in Teilzeit: 6 UStd. pro Tag / 1-wöchiges Praktikum (individuell einteilbar)
Gesamt: 160 UStd. inkl. Erste Hilfe zuzüglich ein Betriebspraktikum von 40 Std.


Inhalte Betreuungsassistenz nach § 43b SGB
• Pflege und Betreuung (70 UE)
• Kommunikation und Begleitung (30 UE)
• Rechtliche Grundlagen (6 UE)
• Medizinische Grundlagen (14 UE)

 

Praktikum:
Die fachpraktische Ausbildung sowohl für die Pflege-und Betreuungsassistenz findet in einem Pflegeheim und / oder ambulanten Dienst oder Krankenhaus statt

 

Abschluss:
Beide Lehrgänge schließen jeweils mit einem Zertifikat ab.


Unterricht:
Mo. bis Do. von 08:15 bis 13:15 Uhr

 

Gebühren:
Die Lehrgangsgebühren können durch einen Bildungsgutschein abgegolten werden. Auch Selbstzahlung ist möglich.
Preis für Selbstzahler: 5040€; 50 % Finanzierung über Bildungsprämie möglich.
Lassen Sie sich über die Zugangsvoraussetzungen informieren, Wir beraten Sie gern.


Ort:
Volkshochschule Wilhelmshaven
Projekthaus Schellingstraße 19, Raum 211
26384 Wilhelmshaven

 

Ansprechpartner:
Kirsten Trompf
Telefon: 04421 16 4022
E-Mail: kirsten.trompf@vhs-whv.de

 

 

 

 

Veranstaltungskalender

Januar 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
12345 67
891011121314
1516171819 2021
22 23 24 25 26 2728
2930 31     

Kontakt

Volkshochschule Wilhelmshaven
Virchowstraße 29
26382 Wilhelmshaven

Tel.: 04421 16 4000
Fax: 04421 4099
E-Mail: info@vhs-whv.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:

08:30 - 12:30 Uhr,
14:00 - 16:30 Uhr
Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr

Download

Programmheft
Volkshochschule & Musikschule
1. Semester 2018


Verteilerstellen Wilhelmshaven, Umland

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
NDS
BBV
VHS App Logo