Weiterbildung zum /zur Pflegeassistenten/in & Betreuungsassistent/in Nach § 43b SGB XI

Weiterbildung zum /zur Pflegeassistenten/in
Start: 15.01.2018; Dauer 11 Monate

Betreuungsassistent/in Nach § 43b SGB XI
Start: 07.01.2019; Dauer 7 Wochen in Teilzeit


Zielgruppe:

  • Männer und Frauen mit Anspruch auf ALG I
     sowie ALG II, die eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung als Pflegeassistent/in und / oder Betreuungsassistent/in anstreben.
  • Berufsrückkehrer/innen und  Wiedereinsteiger/innen
  • Alternativ kann diese Maßnahme als Einstieg für eine berufliche Qualifizierung zum / zur examinierten Alten-oder /Krankenpfleger/in genutzt werden.

Zugangsvoraussetzungen:

  • Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Körperliche und psychische Belastbarkeit


Pflegeassistenz
Dauer: 11 Monate; Start: 15.01.2018
in Teilzeit: 6 UStd. pro Tag / 12-wöchiges Praktikum (individuell einteilbar)
Gesamt: 689 UStd. inkl. Erste Hilfe zuzüglich ein Betriebspraktikum von 357 Std.


Inhalte Pflegeassistenz
Baustein I: (90 UE)

• Ethik
• Selbstpflege
• Lerntheorie und- technik
• Motivation
• Kommunikation und Interaktion
• Beziehungskompetenz
• Interkulturelle Kompetenz


Baustein II: (471 UE)

• Beobachtung und Wahrnehmung
• Unterstützung & Gestaltung der Lebensführung
• Körperpflege
• Nahrungsaufnahme
• Ausscheidung
• Mobilisation
• Notfallsituation
• Infektionsprophylaxe
• Bau und Funktion des menschlichen Körpers
• Krankheitslehre
• Mithilfe bei diagnostischen & therapeutischen Maßnahmen
• Ausgewählte Maßnahmen der Behandlungspflege
• Erste-Hilfe-Kurs


Baustein III: (128 UE)

• Arbeitsorganisation
• Handlungsprozesse
• Pflegewissenschaftliche Grundlagen
• Rechtskunde
• Wohnkonzepte
• Qualitätsmanagement

 

Betreuungsassistenz nach § 43b SGB
Dauer: 7 Wochen; Start: 07.01.2019
in Teilzeit: 6 UStd. pro Tag / 1-wöchiges Praktikum (individuell einteilbar)
Gesamt: 160 UStd. inkl. Erste Hilfe zuzüglich ein Betriebspraktikum von 40 Std.


Inhalte Betreuungsassistenz nach § 43b SGB
• Pflege und Betreuung (70 UE)
• Kommunikation und Begleitung (30 UE)
• Rechtliche Grundlagen (6 UE)
• Medizinische Grundlagen (14 UE)

 

Praktikum:
Die fachpraktische Ausbildung sowohl für die Pflege-und Betreuungsassistenz findet in einem Pflegeheim und / oder ambulanten Dienst oder Krankenhaus statt

 

Abschluss:
Beide Lehrgänge schließen jeweils mit einem Zertifikat ab.


Unterricht:
Mo. bis Do. von 08:15 bis 13:15 Uhr

 

Gebühren:
Die Lehrgangsgebühren können durch einen Bildungsgutschein abgegolten werden. Auch Selbstzahlung ist möglich.
Preis für Selbstzahler: 5040€; 50 % Finanzierung über Bildungsprämie möglich.
Lassen Sie sich über die Zugangsvoraussetzungen informieren, Wir beraten Sie gern.


Ort:
Volkshochschule Wilhelmshaven
Projekthaus Schellingstraße 19, Raum 211
26384 Wilhelmshaven

 

Ansprechpartner:
Kirsten Trompf
Telefon: 04421 16 4022
E-Mail: kirsten.trompf@vhs-whv.de

 

 

 

 

Veranstaltungskalender

Juni 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    1 23
4 5 6 789 10
11 12 13 14 1516 17
18 1920 21 2223 24
2526 27282930  

Kontakt

Volkshochschule Wilhelmshaven
Virchowstraße 29
26382 Wilhelmshaven

Tel.: 04421 16 4000
Fax: 04421 4099
E-Mail: info@vhs-whv.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:

08:30 - 12:30 Uhr,
14:00 - 16:30 Uhr
Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr

Download

Programmheft
Volkshochschule & Musikschule
1. Semester 2018


Verteilerstellen Wilhelmshaven, Umland

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
NDS
BBV
VHS App Logo