Kursangebote >> Kursbereiche >> Grundbildung >> Zweiter Bildungweg

Seite 1 von 1

Keine Anmeldung möglich Hauptschule 19/20

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Mo., 2.9., 16.00 Uhr )

Grundlage für jede qualifizierte Ausbildung ist der Hauptschulabschluss. In diesem Lehrgang werden die fachlichen Voraussetzungen zum nachträglichen Erwerb des Hauptschulabschlusses vermittelt. Der Unterricht umfasst 18-20 Wochenstunden: – Mo-Fr: 16.00 bis 19.15 Uhr. Unterrichtsfächer (Stand Dezember 2017): Deutsch, Englisch, Mathematik, Erdkunde, /Wirtschaft, Physik. In diesen Fächern wird die abschließende staatliche Prüfung abgelegt.
Teilnahmevorrausetzung: Beendigung der Schulpflicht; regelmäßige Teilnahme.
Prüfungsanmeldung: Nach regelmäßiger Teilnahme unter der Erbringung von Leistungsnachweisen.
Beginn: 3. September 2018

Keine Anmeldung möglich Tagesrealschule 19/20, Gruppe 1

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Mo., 2.9., 8.15 Uhr )

Für viele Berufsrichtungen ist der Realschulabschluss Voraussetzung. Teilnehmer/innen mit guten Prüfungsergebnissen können den erweiterten Sek I-Abschluss erreichen, der zum Besuch von Fachoberschulen sowie Gymnasium berechtigt. In der Tagesrealschule werden ein Jahr lang wöchentlich 30 UStd. unterrichtet – Mo-Fr: 8.15 bis 13.15 Uhr.
Unterrichtsfächer (Stand Dezember 2017): Deutsch, Mathematik, Englisch, Wirtschaft/Geschichte, Erdkunde, Politik, Biologie, Physik
Teilnahmevoraussetzungen: Beendigung der Schulpflicht, regelmäßige Teilnahme, Hauptschulabschluss und Englischkenntnisse
Prüfungsanmeldung: Nach regelmäßiger Teilnahme unter der Erbringung von Leistungsnachweisen.
Beginn: 3. September 2018

Keine Anmeldung möglich Tagesrealschule 19/20, Gruppe 2

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Mo., 2.9., 8.15 Uhr )

Für viele Berufsrichtungen ist der Realschulabschluss Voraussetzung. Teilnehmer/innen mit guten Prüfungsergebnissen können den erweiterten Sek I-Abschluss erreichen, der zum Besuch von Fachoberschulen sowie Gymnasium berechtigt. In der Tagesrealschule werden ein Jahr lang wöchentlich 30 UStd. unterrichtet – Mo-Fr: 8.15 bis 13.15 Uhr.
Unterrichtsfächer (Stand Dezember 2017): Deutsch, Mathematik, Englisch, Wirtschaft/Geschichte, Erdkunde, Politik, Biologie, Physik
Teilnahmevoraussetzungen: Beendigung der Schulpflicht, regelmäßige Teilnahme, Hauptschulabschluss und Englischkenntnisse
Prüfungsanmeldung: Nach regelmäßiger Teilnahme unter der Erbringung von Leistungsnachweisen.
Beginn: 3. September 2018

Anmeldung möglich Informationstermine Hauptschulabschluss

(Hans Beutz Haus, ab Mi., 15.1., 15.30 Uhr )

Grundlage für jede qualifizierte Ausbildung ist der Hauptschulabschluss. In diesem Lehrgang werden die fachlichen Voraussetzungen zum nachträglichen Erwerb des Hauptschulabschlusses vermittelt. Der Unterricht umfasst 18-20 Wochenstunden: – Mo-Fr: 16.00 bis 19.15 Uhr. Unterrichtsfächer (Stand Dezember 2017): Deutsch, Englisch, Mathematik, Erdkunde, /Wirtschaft, Physik. In diesen Fächern wird die abschließende staatliche Prüfung abgelegt.
Teilnahmevorrausetzung: Beendigung der Schulpflicht; regelmäßige Teilnahme.
Prüfungsanmeldung: Nach regelmäßiger Teilnahme unter der Erbringung von Leistungsnachweisen.
Voraussichtlicher Beginn: September 2020
Zur Anmeldung bitten wir zur Teilnahme an einer kostenlosen Infoveranstaltung Mittwoch am 15.01.2020, von 15:30 bis 16:30 Uhr.
Weitere Informationen unter: 16-4000

Anmeldung möglich Informationstermine Realschulabschluss

(Hans Beutz Haus, ab Mi., 15.1., 16.30 Uhr )

Für viele Berufsrichtungen ist der Realschulabschluss Voraussetzung. Teilnehmer/innen mit guten Prüfungsergebnissen können den erweiterten Sek I-Abschluss erreichen, der zum Besuch von Fachoberschulen sowie Gymnasium berechtigt. In der Tagesrealschule werden ein Jahr lang wöchentlich 30 UStd. unterrichtet – Mo-Fr: 8.00 bis 13.00 Uhr.
Unterrichtsfächer (Stand Dezember 2017): Deutsch, Mathematik, Englisch, Wirtschaft/Geschichte, Erdkunde, Politik, Biologie, Physik
Teilnahmevoraussetzungen: Beendigung der Schulpflicht, regelmäßige Teilnahme, Hauptschulabschluss und Englischkenntnisse
Prüfungsanmeldung: Nach regelmäßiger Teilnahme unter der Erbringung von Leistungsnachweisen.
Voraussichtlicher Beginn: September 2020
Zur Anmeldung bitten wir zur Teilnahme an einer kostenlosen Infoveranstaltung Mittwochs am 15.01.2020 von 16:30 bis 17:30 Uhr.
Weitere Informationen unter: 16-4000

Seite 1 von 1

Detailsuche
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Veranstaltungskalender

August 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1234
5 67891011
12131415 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Kontakt

Volkshochschule Wilhelmshaven
Virchowstraße 29
26382 Wilhelmshaven

Tel.: 04421 16 4000
Fax: 04421 4099
E-Mail: info@vhs-whv.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:

08:30 - 12:30 Uhr,
14:00 - 16:30 Uhr
Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr

Download

Programmheft
Volkshochschule & Musikschule
1. Semester 2019


Verteilerstellen Wilhelmshaven, Umland

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
NDS
BBV
VHS App Logo