Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 28.08.2018:

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen Einbürgerungstest

(Hans Beutz Haus, ab Di., 28.8., 17.00 Uhr )

Um eingebürgert zu werden, muss neben der Sprachprüfung (B1) ein so genannter Einbürgerungstest bestanden werden. Dieser Test besteht aus 33 Fragen zu Politik und Geschichte der Bundesrepublik. Von diesen Fragen müssen Sie 17 richtig beantworten.
Zur Vorbereitung auf den Einbürgerungstest empfiehlt es sich, den Orientierungskurs zu besuchen.
Informationen und alle Fragen finden Sie auch im Internet auf unserer Homepage unter "Aktuelles".
Anmeldeschluss ist jeweils 4 Wochen vor der Prüfung! Dann ist auch die Testgebühr zu zahlen.

Kurs abgeschlossen 131 - Integrationskurs Alpha - Modul 12

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Di., 28.8., 8.45 Uhr )

Dieser Kurs findet mehrmals wöchentlich statt. Er ist für alle, die keine oder fast keine Deutschkenntnisse haben. Er ist nur für Lernende mit langsamem Lerntempo, die das deutsche Alphabet noch nicht gut kennen. Eine Anmeldung ist erst nach Beratung und Einstufung möglich..

Kurs abgeschlossen 113 - Integrationskurs Vollzeit Orientierungskurs

(Hans Beutz Haus, ab Di., 28.8., 13.30 Uhr )

Dieser Kurs findet mehrfach in der Woche statt. Eine Anmeldung ist erst nach Beratung und Einstufung möglich.

Kurs abgeschlossen 118- Integrationskurs Vollzeit Aufbau 3 (Niveau B1.2)

(Hans Beutz Haus, ab Di., 28.8., 8.45 Uhr )

Dieser Kurs findet mehrfach in der Woche statt. Eine Anmeldung ist erst nach Beratung und Einstufung möglich.

Kurs abgeschlossen Fremdsprachenkorrespondent/in Englisch (IHK) Infoveranstaltung

(Hans Beutz Haus, ab Di., 28.8., 17.00 Uhr )

Fremdsprachenkorrespondenten finden Jobs in vielen Marktsegmenten und Unternehmen vom internationalen Handel über die Tourismusbranche bis hin zum Immobilienmarkt.
Sie sind immer dann gefragt, wenn es darum geht, ein Unternehmen in einer Fremdsprache zu repräsentieren. Die intensive Ausbildung ermöglicht geprüften Fremdsprachenkorrespondenten diese repräsentative Funktion in Geschäftskontakten und -beziehungen mit Unternehmen im Ausland aufzubauen und zu pflegen.
Die Tätigkeit als Fremdsprachenkorrespondent/in bietet die Möglichkeit, Sprachtalent und kaufmännische Fähigkeiten in einem spannenden beruflichen Alltag zum Einsatz zu bringen. Die Arbeit als Fremdsprachenkorrespondent/in erfordert neben kaufmännischen Fähigkeiten und sprachlicher wie auch stilistischer Sicherheit einige Soft Skills. Dazu zählen Aufgeschlossenheit, Sozialkompetenz, Serviceorientiertheit, Flexibilität, interkulturelles Denken und die Fähigkeit, sich schnell in neue Sachverhalte einarbeiten zu können. Die Kombination aus diesen Anforderungen macht die Arbeit als Fremdsprachenkorrespondent/in besonders abwechslungsreich.
Das Tätigkeitsfeld umfasst den Schriftwechsel wie Verträge, Geschäftsbriefe, Gutachten, etc., den E-Mail-Verkehr und Telefonate in Englisch. Kaufmännische Tätigkeiten wie zollrechtliche Abwicklungen, Rechnungen, Ablage und das Dolmetschen u.a. auf Messen, Meetings, Verhandlungen sind ebenfalls Berufsinhalte.

Seite 1 von 1

Veranstaltungskalender

Dezember 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     1 2
3 4 5 6 7 8 9
1011 12 13 1415 16
17 18 1920 212223
24252627282930
31      

Kontakt

Volkshochschule Wilhelmshaven
Virchowstraße 29
26382 Wilhelmshaven

Tel.: 04421 16 4000
Fax: 04421 4099
E-Mail: info@vhs-whv.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:

08:30 - 12:30 Uhr,
14:00 - 16:30 Uhr
Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr

Download

Programmheft
Volkshochschule & Musikschule
2. Semester 2018


Verteilerstellen Wilhelmshaven, Umland

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
NDS
BBV
VHS App Logo