Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 24.11.2018:

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich "Sucht- und psychische Erkrankungen im Alter"

(Hans Beutz Haus, ab Sa., 24.11., 10.00 Uhr )

Dieses Seminar bietet einen Überblick über Sucht- und psychische Erkrankungen im Alter. Es passt zwar nicht in unser überliefertes Weltbild, aber auch alte Menschen haben oder entwickeln Suchtprobleme, welche den ersten Schwerpunkt des Seminars ausmachen. Im Bereich der psychischen Erkrankungen liegt der Schwerpunkt nicht auf Demenzerkrankungen, sondern es werden andere Formen wie Depressionen und Psychosen behandelt. Wie Mitarbeiter des Besuchsdienstes diese Phänomene erkennen und damit umgehen, ist Thema dieses Tagesseminars.

Kurs abgeschlossen Langbogenbau - Workshop

(Hans Beutz Haus, ab Sa., 24.11., 9.00 Uhr )

Ein Bogen ist ein jahrtausende altes Kulturgut. Archäologische Funde belegen, dass Pfeil und Bogen seit mindestens 14.000 Jahren benutzt werden. Das traditionelle, intuitive Bogenschießen erfreut sich heute immer größerer Beliebtheit. Was liegt da näher, als sich den eigenen Langbogen für diesen interessanten Sport selbst zu bauen?
Aus einem unförmigen Stück Holz einen filigranen Bogen entstehen zu lassen, ist immer wieder faszinierend. An zwei Tagen werden aus Rohlingen durch reine Handarbeit robuste Bögen, die erforderliche Sehne und drei Pfeile gebaut. Das Material lässt sich leicht bearbeiten und bietet gerade Anfängern eine Möglichkeit für den Einstieg in den Bogenbau.
Das gesamte Material sowie das Werkzeug werden gestellt. Am Sonntagnachmittag werden die fertigen Bögen ausprobiert und die Teilnehmer bekommen eine Einweisung in das traditionelle Bogenschießen.

Anmeldung möglich Lachyoga

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Sa., 24.11., 14.00 Uhr )

Lachend etwas für die Gesundheit tun
Wer kennt das nicht, dieses wohlige ermattete Gefühl nach einem Lachanfall? Der ganze Körper hat gebebt, Tränen sind über die Wangen gekullert und dann setzt die wohltuende Entspannung ein. 10 Minuten intensives Lachen ist so effektiv wie Joggen. Der Körper nimmt dabei 4x so viel Sauerstoff auf wie normaler Weise, der ganze Körper wird durchblutet, man bekommt Abstand zu Alltagsproblemen. Die Augen glänzen und die Wangen sind rosig, man ist mit sich und der Welt im Einklang. An diesem Nachmittag bringen wir uns mit den vier Säulen der Freude - Lachen, Tanzen, Spielen,
Singen - in Hochstimmung und tun so etwas Gutes für unsere Gesundheit.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, dicke Socken, ein Kissen, eine Decke und Wasser zum Trinken.

Anmeldung möglich Schnupperkurs: Tai Chi Chuan, Qigong & Yin/Yang-Rücken-Qi Gong im Liegen

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Sa., 24.11., 12.30 Uhr )

Der Schnupperkurs stellt Übungen aus den unterschiedlichen Themenfeldern vor, um Unterschiede und Gemeinsamkeiten kennenzulernen, Inhalte und Ansätze zu erläutern und verständlich zu machen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich - ein Kurs zum Schnuppern, "Schmecken" und Genießen. Auch für Wiedereinsteiger und zur Orientierung geeignet.
Bitte bequeme Kleidung und flache Schuhe tragen, eine Unterlage (großes Handtuch oder Decke) mitbringen, da Übungen auch auf dem Rücken liegend ausgeführt werden. Matten sind vorhanden.

Anmeldung möglich Einführung in die Zen-Meditation

(Zen-Kreis, ab Sa., 24.11., 15.00 Uhr )

Im Kurs wird praktisch in die Übung der Zen-Meditation (Zazen) eingeführt. Körperhaltung, Atmung und innere Ausrichtung werden erklärt und geübt.
Bitte Hausschuhe mitbringen!

Anmeldung möglich Bewerben 2018

(Mühlenweg 67, ab Sa., 24.11., 10.00 Uhr )

Die digitale Technik bietet Betrieben neue Möglichkeiten der Stellenausschreibung, stellt aber auch neue Anforderungen an Bewerber/innen. Vorgestellt und vor Ort ausprobiert werden an diesem Tag aktuelle Bewerbungstrends. Ein themenbezogener Kurz-Check Ihrer Bewerbungsunterlagen ist möglich.
Inhalte
+ Erstellen von Bewerbungs-PDF
+ hochwertige Designs
+ E-Mail-Bewerbung versus Bewerbungsformular
+ Bewerben per Smartphone
+ Elevator Pitch
+ Videobewerbung statt Bewerbungsfoto
+ Skype-Interview
+ Jobbörsen und soziale Netzwerke
Vorausgesetzt werden ein digitales Archiv Ihrer Bewerbungsdaten, ein Smartphone, ein EMail Konto sowie Textverarbeitungskenntnisse. Bitte halten Sie Ihre ausgedruckten Bewerbungsunterlagen bereit.

Anmeldung möglich Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Sa., 24.11., 18.00 Uhr )

Ein Studium an einer Universität oder Hochschule erfordert ein neues und anderes Maß an Ausdrucksvermögen als wir es im Alltag gewohnt sind. Damit ein neues Vokabular, die Flut an Fremdwörtern oder die Nachweispflicht für jede zitierte Aussage bald locker und problemlos verlaufen, wird das wissenschaftliche Arbeiten Schritt für Schritt erläutert und geübt. Außerdem werden studienrelevante Themen wie gekonnte Präsentation einer Seminararbeit, professionelle Recherche im Internet, Zitationsregeln und Speed-Reading bearbeitet.

Seite 1 von 1

Veranstaltungskalender

November 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 1516 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30   

Kontakt

Volkshochschule Wilhelmshaven
Virchowstraße 29
26382 Wilhelmshaven

Tel.: 04421 16 4000
Fax: 04421 4099
E-Mail: info@vhs-whv.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:

08:30 - 12:30 Uhr,
14:00 - 16:30 Uhr
Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr

Download

Programmheft
Volkshochschule & Musikschule
2. Semester 2018


Verteilerstellen Wilhelmshaven, Umland

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
NDS
BBV
VHS App Logo