Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 24.10.2019:

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen Kinder des Koran: Was muslimische Schüler lernen

(Hans Beutz Haus, ab Do., 24.10., 18.30 Uhr )

Antisemitismus bei muslimischen Jugendlichen, mangelnde Vorstellungen von Gleichberechtigung, ein anderes Verständnis von Demokratie und Religionsfreiheit - manche Muslime geben nichts auf die liberalen Werte des Westens. Doch woher kommt das? Eine mögliche Antwort: weil junge Muslime es so lernen. Constantin Schreiber nimmt Schulbücher in der islamischen Welt unter die Lupe, unter anderem aus dem Iran, der Türkei, Afghanistan, Saudi-Arabien. Was wird dort im Religions- oder Geschichtsunterricht gelehrt? Was lernen Schüler über Philosophie? Schreiber spricht mit Lehrern, Eltern und Schülern und stellt fest: In einigen Ländern sind Schulen kein Ort der Bildung, sondern Orte der Ideologisierung. Junge Menschen lernen dort, die Welt mit anderen Augen zu sehen, als wir es im Westen tun. Und das hat auch Auswirkungen auf Deutschland und Europa. Constantin Schreiber ist ein deutscher Journalist und Bestsellerautor. Schreiber wurde in Cuxhaven geboren und wuchs in Wilhelmshaven auf. Seit Januar 2017 moderiert er die Tagesschau und das Nachtmagazin in der ARD. Für seine Sendung "Marhaba. Ankommen in Deutschland" auf n-tv erhielt er den Grimme-Preis.

Kurs abgeschlossen Chili, Zimt & Curry - Die Küche Sri Lankas

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Do., 24.10., 19.00 Uhr )

Die Dozentin selbst hat einige Jahre auf Sri Lanka gelebt und die Currys lieben gelernt. Die Küche Sri Lankas besticht durch warme Gewürze und bunte Farben und das typische srilankische Curry als Gewürzmischung wie auch als Gericht. An diesem Abend werden verschiedene bunte Gemüse- und Fleisch-Currys zu Reis zubereitet, aber auch ein Kokosnuss-Sambol, welches die Currys ergänzen. Die Dozentin wird einiges über die Küche Sri Lankas erzählen. Zugegebenermaßen wird Chili nicht zu knapp verwendet, so dass die Currys eine gewisse Schärfe besitzen.
Bitte Behälter und scharfe Messer mitbringen.

fast ausgebucht Theraband-Gymnastik

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Do., 24.10., 16.45 Uhr )

In diesem Kurs zeigt die ausgebildete Gesundheitstrainerin Übungen mit dem Theraband, die Sie überall durchführen. Durch das Training wird der gesamte Körper gekräftigt. Sie können aber auch gezielt einzelne Partien wie den Rücken, die Schultern, die Brust oder die Bauchmuskeln stärken. Das Training mit dem elastischen Band ist einfach durchführbar und somit für Jung und Alt gleichermaßen geeignet. Je nach Trainingszustand können Sie das Theraband in unterschiedlichen Stärken wählen (gelb, rot, grün oder blau).

auf Warteliste AquaFit in F´groden

(AWO Sprachheilzentrum Wilhelmshaven, ab Do., 24.10., 19.00 Uhr )

Bewegung im Wasser zählt durch seine Ganzkörperbelastung zu den präventiv medizinisch wertvollsten Sportarten überhaupt. Nehmen Sie sich 45 Minuten Zeit und erfahren sie Kräftigung, Dehnung und Lockerung des gesamten Bewegungs-und Muskelapparates. Der Auftrieb des Wassers entlastet die Gelenke, vor allem die Wirbelsäule und Ihre Knie. AquaFitness ist eine gelenkschonende intensive Trainingsmöglichkeit für Teilnehmer aller Altersgruppen und Fitnesslevel im Wasser. Wir nutzen das Element Wasser mit seinem besonderen physikalischen Eigenschaften als individuell angepasstes Trainingsgerät und trainieren ausgehend vom jeweiligen persönlichem Leistungsniveau. Muskelkraft, Muskelausdauer, das Herz-Kreislauf-System, Koordination und Beweglichkeit, sowie die allgemeine Kondition, da immer alle Muskelgruppen aktiviert werden. Wir freuen uns auf Jung und Alt im Wasser.

Kurs abgeschlossen Tanzen im Sitzen

(GPS, Planck, ab Do., 24.10., 11.15 Uhr )

In geselliger Runde werden Tänze im Sitzen vorgestellt und gemeinsam getanzt. Nach Musik wie z.B. Volksliedern, bekannten Schlagern, Walzermelodien, Samba oder Polka wird mit Vergnügen und ohne Leistungsdruck getanzt, teilweise auch mitgesungen. Angeboten werden gymnastische Tänze, Thementänze, Tänze mit Handgeräten, wie z.B. farbigen Tüchern, sowie lockere Mitmachtänze. Nebenbei kann das Tanzen im Sitzen die Muskulatur des Körpers kräftigen und ist sicher die schönste Form des Gedächtnistrainings.

Anmeldung möglich Progressive Muskelentspannung nach Edmund Jacobsen

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Do., 24.10., 17.45 Uhr )

Die Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen ist eine leicht zu erlernende Methode gegen Stress und seine Folgeerscheinungen wie Nervosität, Schlafstörungen und Verspannungen des Körpers. Außer dem Erlernen dieser Technik bekommen Sie Einblicke in verschiedene andere Entspannungsverfahren z.B. Wellness-Gymnastik, 5-Minuten-Massagen, etc.
Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, Wollsocken und eine Decke mit.

Seite 1 von 1

Detailsuche

Veranstaltungskalender

Dezember 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
2 34 5 6 7 8
9 10111213 14 15
16 17 1819 202122
23242526272829
3031     

Kontakt

Volkshochschule Wilhelmshaven
Virchowstraße 29
26382 Wilhelmshaven

Tel.: 04421 16 4000
Fax: 04421 4099
E-Mail: info@vhs-whv.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:

08:30 - 12:30 Uhr,
14:00 - 16:30 Uhr
Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr

Download

Programmheft
Volkshochschule & Musikschule
1. Semester 2019


Verteilerstellen Wilhelmshaven, Umland

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
NDS
BBV
VHS App Logo