Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 21.10.2018:

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen VHS-Filmclub: Benefiz - Kino

(Hans Beutz Haus, ab So., 21.10., 17.00 Uhr )

DE, 2013, 90 Minuten, FSK -
Regie: Michael Hammon
u. A. mit: Kirsten Bruhn, kurt Fearnley und Henry Wanyoike

Die Paralympics sind die Olympischen Spiele für Menschen mit einer körperlichen Behinderung. Hinter den sportlichen Leistungen verbergen sich jedoch gerade wegen der jeweiligen Behinderungen beeindruckende Lebensgeschichten. Im Mittelpunkt des Films stehen die Geschichten und das Leben dreier besonderer Sportler: Henry Wanyoike, ein blinder Marathonläufer aus Kenia, Kirsten Bruhn, eine querschnittgelähmte Schwimmerin aus Deutschland und Kurt Fearnley, ein australischer Rennrollstuhlfahrer. Über ihr sportlerisches Dasein hinaus vollbringen sie auch im Alltag Außergewöhnliches und zeigen sich engagiert. Die Londoner Paralympics 2012 bilden als gesamtgesellschaftliches Großereignis den emotionalen und sportlichen Höhepunkt des Films. Die bewegende Atmosphäre der Spiele treibt zu Höchstleistungen an und vermag auch in den Zuschauern Ehrgeiz und Träume zu wecken.

Kurs abgeschlossen Der leiblich gespürte Raum - Phänomenologie

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab So., 21.10., 11.00 Uhr )

Auf der Grundlage der "Phänomenologie des Leibes" werden wir uns in diesem Seminar dem leiblich gespürten Raum zuwenden.
Nach Hermann Schmitz, dem bedeutendsten Leibphilosophen und Begründer der "Neuen Phänomenologie", ist "Leiblich (ist), was jemand in der Gegend (nicht immer in den Grenzen) seines Körpers von sich selbst, als zu sich selbst gehörig, spüren kann, ohne sich der fünf Sinne (...) zu bedienen."
Die weltweit beliebten und praktizierten asiatischen Übungswege des Tai Chi, Qigong, Yoga, Zen etc., die zur Gesundheitspflege, spirituellen Entwicklung und Körperertüchtigung ausgeübt werden, sind allesamt Leibesübungen mit Übungstechniken und -methoden im Hinblick auf eine gelingende Leibbemeisterung. In diesen Übungen ist eine ganz andere Raumerfahrung wirksam und bedeutsam, als die des gedacht-vorgestellten dreidimensionalen Ortsraumes. So spüren Übende mitunter Phänomene des "Über-sich-Hinauswachsens" oder ein "inneres Zuwenden", das in die Weite führt, etc.
In diesem Kurs wollen wir sowohl über diese Thematik philosophieren als auch diese mit praktischen Übungen und Beispielen "erspüren", das Erfahrene in Worte bringen und durch Begriffe "begreifbar" werden lassen. Der Kurs richtet sich vorrangig an Interessierte an und aus asiatischen Übungswegen. Anderweitig Interessierte sind willkommen.
Die Kursleiter waren enge Freunde und Schüler des 2013 verstorbenen Lehrers für Leibesübungen, Otto Carstens, einem Wegbegleiter von Hermann Schmitz.

Seite 1 von 1

Veranstaltungskalender

Dezember 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 1415 16
17 18 1920 212223
24252627282930
31      

Kontakt

Volkshochschule Wilhelmshaven
Virchowstraße 29
26382 Wilhelmshaven

Tel.: 04421 16 4000
Fax: 04421 4099
E-Mail: info@vhs-whv.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:

08:30 - 12:30 Uhr,
14:00 - 16:30 Uhr
Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr

Download

Programmheft
Volkshochschule & Musikschule
2. Semester 2018


Verteilerstellen Wilhelmshaven, Umland

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
NDS
BBV
VHS App Logo