Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 20.02.2018:

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen Mongolei

(Hans Beutz Haus, ab Di., 20.2., 18.30 Uhr )

Seine erste Mongoleireise führte Peter Fabel 2001 mit dem Fahrrad auf abgelegenen Wegen und staubigen Pisten von der russischen Grenze im Norden bis in die Wüste Gobi. Diese abenteuerliche Tour brachte ihm die unendliche Steppe und seine Bewohner nahe. Der größte Teil der Menschen lebt noch traditionell in Jurten, die in der Mongolei "Ger" genannt werden. Pferde sind nach wie vor das wichtigste Verkehrsmittel. Viele Mongolen folgen immer noch ihren Herden. Yaks, Pferde, Ziegen und Schafe liefern das Lebensnotwendige. Während seiner Reise wurde er häufig von mongolischen Reitern besucht und zu ihren Familien eingeladen. Mehrfach war er zu Gast in den Jurten, wo ihn die Nomaden feierlich empfingen und mit landesüblichen Speisen versorgten. In den folgenden Jahren reiste er immer wieder zu unterschiedlichen Jahreszeiten in die Mongolei. Auch im Winter lebte er bei Nomaden und erlebte ihren harten Alltag, das Leben in der "Ger", die Traditionen, den Glauben und ihre Kultur. Dabei lernte er auch das Treiben der Pferde, das Melken der Yaks oder das Sammeln von Dung zum Kochen, Heizen und Bauen kennen. Im Mittelpunkt seiner neuen Foto- und Filmreportage aber stehen wieder die Menschen und ihre Kultur.

Keine Anmeldung möglich 73 - Integrationskurs Alpha - Modul 10

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Di., 20.2., 8.45 Uhr )

Dieser Kurs findet mehrmals wöchentlich statt. Er ist für alle, die keine oder fast keine Deutschkenntnisse haben. Er ist nur für Lernende mit langsamem Lerntempo, die das deutsche Alphabet noch nicht gut kennen. Eine Anmeldung ist erst nach Beratung und Einstufung möglich..

Keine Anmeldung möglich 113- Integrationskurs Vollzeit Aufbau 1 (Niveau A2.2)

(Hans Beutz Haus, ab Di., 20.2., 13.30 Uhr )

Dieser Kurs findet mehrfach in der Woche statt. Eine Anmeldung ist erst nach Beratung und Einstufung möglich.

Keine Anmeldung möglich 118- Integrationskurs Vollzeit Basis 3 (Niveau A2.1)

(Hans Beutz Haus, ab Di., 20.2., 8.45 Uhr )

Dieser Kurs findet mehrfach in der Woche statt. Eine Anmeldung ist erst nach Beratung und Einstufung möglich.

Anmeldung möglich Englisch - Grundstufe 1 / Niveau A 1

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Di., 20.2., 10.30 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer/innen, die noch keine Englischkenntnisse vorweisen und die die Weltsprache von Grund auf erlernen möchten. Im Kurs wird gelernt, wie man sich gegenseitig vorstellt, andere begrüßt, einfache Fragen stellt und sehr einfache Unterhaltungen führt.

Anmeldung möglich Englisch - Gesprächsrunde / Niveau A 2 / B 1

(Hans Beutz Haus, ab Di., 20.2., 19.45 Uhr )

Unterrichtsziel dieses Kurses für Teilnehmer/innen mit guten Grundkenntnissen ist es, sich in einer Weltsprache wie Englisch selbstbewusst und problemlos verständigen zu können. Diese Fertigkeit kann gelernt und geübt werden. Der Kurs ist für Teilnehmer/innen mit - auch länger zurückliegend erworbenen - Grundkenntnissen. Sie können sich vorerst auf die eher kurzen sachlichen Alltagsgespräche vorbereiten, die man als Urlauber oder auch als Gastgeber am häufigsten führen muss.

Anmeldung möglich Norwegisch - Grundstufe 1/ Niveau A1

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Di., 20.2., 19.00 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer/innen ohne Vorkenntnisse, die das Land im hohen Norden und dessen Sprache näher kennen lernen möchten. Vermittelt werden auch Einblicke in Kultur, Sitten und Gebräuche dieses beeindruckenden Landes.

Anmeldung möglich Neugriechisch - Grundstufe 1 / Niveau A 1

(Hans Beutz Haus, ab Di., 20.2., 18.15 Uhr )

Der Kurs ist geeignet für Teilnehmer/innen, die keine oder geringe Vorkenntnisse besitzen.

Anmeldung möglich Buchführung (Modul Finanzbuchhalter)

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Di., 20.2., 18.15 Uhr )

Neben den Grundlagen der doppelten Buchführung werden auch Spezialfälle der Buchführung behandelt, so z.B. Abschreibung, Steuerbuchung, Lagerbuchführung, Löhne und Gehälter. Der Kurs kann mit einer landeseinheitlichen Prüfung abgeschlossen werden. Für angehende Finanzbuchhalter ist dieser Kurs, sowie die Prüfung, verpflichtend.
Bitte das Lehrbuch mitbringen:
Schmolke/Deitermann,
"Industrielles Rechnungswesen (IKR)"
(Winklers Verlag, ISBN 3-8045-6652-9)

Kurs abgeschlossen Finanzbuchhalter/-in (VHS) Informationsveranstaltung

(Hans Beutz Haus, ab Di., 20.2., 17.00 Uhr )

Ziel des Lehrgangs ist es, die Teilnehmer/innen zu befähigen, die im betrieblichen Rechnungswesen anfallenden Daten nach dem neuesten Stand der gesetzlichen Bestimmungen und Verordnungen zu verarbeiten und damit ihre berufliche Qualifikation zu erweitern und zu verbessern.
Vorausgesetzt werden kaufmännische Grundkenntnisse.
Folgende Inhalte werden vermittelt:
- Buchführung (IKR)
- Kosten- und Leistungsrechnung I
- Bilanzierung
- Betriebliches Steuerrecht I
- Recht und Finanzen
Jedes Modul schließt mit einer landeseinheitlichen Prüfung ab. Nach erfolgreichem Besuch des gesamten Lehrgangs erhält jede/r Teilnehmer/in das Zertifikat "Finanzbuchhalter/in (VHS)" des Landesverbandes der Volkshochschulen Niedersachsens.

Seite 1 von 1

Veranstaltungskalender

Februar 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1 234
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 2324 25
26 27 28     

Kontakt

Volkshochschule Wilhelmshaven
Virchowstraße 29
26382 Wilhelmshaven

Tel.: 04421 16 4000
Fax: 04421 4099
E-Mail: info@vhs-whv.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:

08:30 - 12:30 Uhr,
14:00 - 16:30 Uhr
Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr

Download

Programmheft
Volkshochschule & Musikschule
1. Semester 2018


Verteilerstellen Wilhelmshaven, Umland

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
NDS
BBV
VHS App Logo