Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 14.04.2018:

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen Schreibwerkstatt mit Regine Kölpin

(Hans Beutz Haus, ab Sa., 14.4., 10.00 Uhr )

Die Teilnehmer erlernen mittels freiwillig mitgebrachter Textbeispiele die Methodik von Figurenentwicklung und Textkonzeption. Dabei werden die immer wieder auftretenden Fragen des Schreibens aufgeschlüsselt. Was fehlt meiner Figur, wo kann die Spannungsschraube mehr angezogen werden? Wie kann ich Stilmittel sicher einsetzen und Spannung erzeugen? Jeder Teilnehmer lernt auch an den Beispielen der anderen. Selbst wenn sein Text nicht diskutiert wird oder der Teilnehmer das nicht wünscht. Die Textbeispiele sollten fünf aussagekräftige Seiten + kurzer Einführung in das Thema nicht überschreiten. Bei zu vielen Texten werden die Beispiele ausgelost.

Kurs abgeschlossen Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Sa., 14.4., 10.00 Uhr )

Aufdringliche Blicke im Bus, Mobbing am Arbeitsplatz, Angst auf dem Heimweg im Dunkeln, frauenfeindliche Witze im Bekanntenkreis, jemand steht / sitzt zu nah.........
Frauen erleben täglich verschiedene Formen von Belästigung, Angriff und Bedrohung. Oft bleibt ein Gefühl der Hilflosigkeit, Ohnmacht oder Wut: ". Nie fallen mir im passenden Moment die richtigen Worte ein...", "...ich war wie gelähmt...", "...ich war stinksauer, konnte das aber nicht zeigen..."

Der Kurs bietet verschiedene Strategien bzw. Möglichkeiten, mit peinlichen, unangenehmen und bedrohlichen Situationen umzugehen. Unabhängig von Alter und körperlicher Verfassung werden vielfältige Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstechniken geübt, um sich bei körperlichen Angriffen zu wehren und auch subtilen und verbalen Grenzüberschreitungen nicht länger sprach- und hilflos ausgeliefert zu sein.
Übungen zur Wahrnehmung der Körpersprache und zum Erkennen der eigenen Stärken helfen, die persönliche Grenze zu setzen und diese auch zu halten. Die Strategien sind sehr vielfältig; körperliche Techniken wie Schlagen und Treten machen hier nur ungefähr 20 % der Möglichkeiten von Gegenwehr aus. In vielen Übungen geht es um das sogenannte "komische" Gefühl, was fast jede Frau kennt. Diese Gefühle helfen uns, Belästigungen und Angriffe frühzeitig zu erkennen. Dem eigenen Gefühl zu trauen und es ernst nehmen ist der erste Schritt zur Selbstbehauptung. Inhalt der Kurse sind Gespräche, Übungen zur Wahrnehmung, Übungen zu Kraft und Stärke, Rollenspiele und noch vieles mehr.
Bitte mitbringen: Sportkleidung, Turnschläppchen und Verpflegung.

Kurs abgeschlossen Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Sa., 14.4., 12.00 Uhr )

Aufdringliche Blicke im Bus, Mobbing am Arbeitsplatz, Angst auf dem Heimweg im Dunkeln, frauenfeindliche Witze im Bekanntenkreis, jemand steht / sitzt zu nah.........
Frauen erleben täglich verschiedene Formen von Belästigung, Angriff und Bedrohung. Oft bleibt ein Gefühl der Hilflosigkeit, Ohnmacht oder Wut: ". Nie fallen mir im passenden Moment die richtigen Worte ein...", "...ich war wie gelähmt...", "...ich war stinksauer, konnte das aber nicht zeigen..."

Der Kurs bietet verschiedene Strategien bzw. Möglichkeiten, mit peinlichen, unangenehmen und bedrohlichen Situationen umzugehen. Unabhängig von Alter und körperlicher Verfassung werden vielfältige Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstechniken geübt, um sich bei körperlichen Angriffen zu wehren und auch subtilen und verbalen Grenzüberschreitungen nicht länger sprach- und hilflos ausgeliefert zu sein.
Übungen zur Wahrnehmung der Körpersprache und zum Erkennen der eigenen Stärken helfen, die persönliche Grenze zu setzen und diese auch zu halten. Die Strategien sind sehr vielfältig; körperliche Techniken wie Schlagen und Treten machen hier nur ungefähr 20 % der Möglichkeiten von Gegenwehr aus. In vielen Übungen geht es um das sogenannte "komische" Gefühl, was fast jede Frau kennt. Diese Gefühle helfen uns, Belästigungen und Angriffe frühzeitig zu erkennen. Dem eigenen Gefühl zu trauen und es ernst nehmen ist der erste Schritt zur Selbstbehauptung. Inhalt der Kurse sind Gespräche, Übungen zur Wahrnehmung, Übungen zu Kraft und Stärke, Rollenspiele und noch vieles mehr.
Bitte mitbringen: Sportkleidung, Turnschläppchen und Verpflegung.

Kurs abgeschlossen Ordnung am PC

(Mühlenweg 67, ab Sa., 14.4., 14.00 Uhr )

Unter Verwendung des Lehrbuchs "Dateien, Ordner und Programme - Ordnung schaffen mit Windows 7" vermittelt dieser Kurs erwachsenen PC-Einsteigern grundlegende Kenntnisse im strukturierten Umgang mit Windows 7. Schritt für Schritt lernen Sie, wie sich der Computer schnell aufräumen und die angelegte Ordnung bewahren lässt.
Folgende Inhalte werden vermittelt:
+ Organisieren von Dateien auf dem Computer
+ eine sinnvolle Ordnerstruktur anlegen
+ die Bibliotheken verwenden und neue Bibliotheken anlegen
+ Verknüpfungen auf dem Desktop erstellen
+ das Startmenü, die Taskleiste und die Favoriten verwalten
+ Programme installieren und über die Systemsteuerung deinstallieren
+ Daten auf CD, USB-Stick und externer Festplatte speichern

Seite 1 von 1

Veranstaltungskalender

Juli 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
234 5 678
9 10 1112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Kontakt

Volkshochschule Wilhelmshaven
Virchowstraße 29
26382 Wilhelmshaven

Tel.: 04421 16 4000
Fax: 04421 4099
E-Mail: info@vhs-whv.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:

08:30 - 12:30 Uhr,
14:00 - 16:30 Uhr
Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr

Download

Programmheft
Volkshochschule & Musikschule
1. Semester 2018


Verteilerstellen Wilhelmshaven, Umland

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
NDS
BBV
VHS App Logo