Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 12.04.2021:

Seite 1 von 3

Anmeldung möglich Philosophisches Kolloquium

(Mühlenweg 67, ab Mo., 12.4., 10.30 Uhr )

Es gibt Themen und Fragen, die keine Lösung, zumindest keine schnelle oder einfache haben. Sie gehen über den Bereich des einzelnen Menschen weit hinaus. In diesem Kolloquium sollen Grundfragen diskutiert werden, die viele Menschen beschäftigen. Nach einer Einführung in die jeweilige Fragestellung wird über Liebe, Gesundheit, Schicksal, Religion, Glaube, Macht, Gleichberechtigung, Globalisierung, Erinnerung, Kultur, Ästhetik, Geschichte und vieles mehr diskutiert.

auf Warteliste Montagsmaler

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Mo., 12.4., 10.00 Uhr )

Malen und Zeichnen sind ein beliebtes Hobby. In diesem Kurs kann man nicht nur seine Kreativität ausleben und seinen Gefühlen Ausdruck verleihen, sondern auch wunderbar abschalten. Malen und Zeichnen lernen, muss vor allem Spaß machen, dann kommt der Erfolg von ganz allein. Durch die direkte Anleitung der einzelnen Teilnehmenden ist der Kurs sowohl für Anfänger/innen als auch für Fortgeschrittene geeignet. Einmal im Jahr sind gemeinsame Ausstellungen möglich. Bitte mitbringen: vorhandenes Material wie Farbe, Pinsel, einen Malblock oder andere geeignete Malflächen wie Leinwand/Malkarton in Wunschgröße.
Weiteres nach Rücksprache mit der Kursleiterin.

auf Warteliste Porträt zeichnen und malen

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Mo., 12.4., 17.30 Uhr )

Die realistische Darstellung eines Gesichtes steht im Mittelpunkt. Geübt wird das richtige Sehen der Maße und Proportionen, die Details von Augen, Nase, Mund und Ohren. Anfängern werden die Basistechniken vermittelt, Fortgeschrittene können ihre Fähigkeiten erweitern und vertiefen. Bitte mitbringen: Zeichenblock DIN A-3 und weiche Bleistifte. Weitere Materialien nach Absprache

Keine Onlineanmeldung möglich. Bitte kontaktieren Sie unsere Hotline: 04421-164000 Nähen was gefällt für Anfänger/innen und Fortgeschrittene

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Mo., 12.4., 17.00 Uhr )

Lust zum "Nähen was gefällt", unter der fachlichen Anleitung einer Maßschneiderin und Modedesignerin. Von einfachen Heimtextilien (Tischdecken, Kissen etc.) und witzigen Accessoires (Taschen, Stulpen, etc.) über Kindersachen (Loops, Beanies, Zipfelpulli etc.) bis hin zur passformgerechten Bekleidung für alle Bereiche, egal ob modisch, klassisch oder extravagant. Figurgerechte Vorschläge und Tipps bei der Verarbeitung sind dabei selbstverständlich. Sich austauschen, sich gegenseitig inspirieren, dabei kommt das Gespräch in gemütlicher Runde nicht zu kurz. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Bitte mitbringen: Schnittmuster, Transparentpapier, Stoff, Nähgarn, Stoff- / Papierschere, Maßband, Steck- / Nähnadeln, Schneiderkreide

Anmeldung möglich Aquajogging im Nautimo

(Nautimo, ab Mo., 12.4., 19.15 Uhr )

Durch die besonderen Eigenschaften des Wassers (Auftrieb, Druck, Widerstand) lassen sich alle Bewegungsformen im Wasser leichter ausführen. Viele Übungen, die bei der Trockengymnastik nicht mehr möglich sind, können bei der Wassergymnastik fast problemlos ausgeführt werden. In einem abwechslungsreichen Programm werden die Muskulatur gekräftigt, die Gelenke entlastet, Herz und Kreislauf gestärkt und die Durchblutung gefördert. Dieser Kurs findet im tiefen Wasser statt und ist daher nur für Schwimmer geeignet.
Bitte Badesachen mitbringen.

auf Warteliste Ha Tha Yoga für Teilnehmer/innen mit und ohne Vorkenntnisse

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Mo., 12.4., 17.45 Uhr )

Stress? Schlafstörungen? Konzentrationsprobleme? Rückenschmerzen? Yoga bringt den Geist zur Ruhe und entspannt. Die Übungen dehnen sanft die Muskulatur, lockern und kräftigen sie. Yoga bietet die Möglichkeit, den eignen Körper neu zu entdecken, ihn lebendiger und beweglicher werden zu lassen.

Anmeldung möglich Yogalates für Anfänger/innen

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Mo., 12.4., 15.30 Uhr )

Yogalates ist eine Trainingsmethode, welche die Vorteile von Pilates und Yoga vereint und auch für
ungeübte Teilnehmer geeignet ist. Es verschmilzt die meditativen, dehnenden Haltungen aus dem
Yoga mit den kraftvollen, den Körper straffenden Übungen von Pilates.
Sie trainieren Ihre Kraft, Beweglichkeit, Koordination, Gleichgewicht und stärken Ihr Körperbewusstsein. Jede Einheit beginnt und endet mit einer Entspannungsphase.
Bitte bringen Sie aus hygienische Gründen eine eigene Unterlage (Yogamatte, Decke oder Handtuch) mit. Weiterhin benötigen Sie bequeme Kleidung und eine kleine Decke bzw. ein Handtuch.
Das Training unter Einhaltung der Abstandsregelung ist möglich.
Bei Interesse ist eine Weiterführung des Kurses nach den ersten 6 Terminen möglich.

auf Warteliste Mit Yoga den Rücken stärken

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Mo., 12.4., 19.15 Uhr )

In diesem Kurs liegt die besondere Aufmerksamkeit auf Mobilisierung und Stärkung des Rückens. Grundlagen im Hatha Yoga werden vermittelt, so dass der Kurs auch für Teilnehmer-/innen ohne Vorkenntnisse bestens geeignet ist. Atemübungen und Entspannung sind Bestandteile der Stunden.
Bitte bequeme Kleidung, dicke Socken, ein kleines festes Kissen und eine Decke mitbringen.

Anmeldung möglich Aktiv entspannen mit Qigong

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Mo., 12.4., 17.30 Uhr )

Entspannungsübungen als Ausgleich für berufliche und private Anforderungen bringen innere Ruhe und Gelassenheit. Die ruhigen, fließenden Bewegungsformen der Entspannungsmethode Qi Gong bieten einen idealen Ansatz, um das Wohlbefinden zu verbessern. Die Übungen regulieren Körper, Atmung und Geist (Gedanken, Emotionen), aktivieren die Selbstheilungskräfte und stärken das Immunsystem. Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung.

Anmeldung möglich Qigong für Jeden

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Mo., 12.4., 9.00 Uhr )

Qigong bezeichnet Übungsmethoden, durch welche die Übenden den rechten, angepassten Umgang mit den eigenen, leiblich gespürten Kräften (chinesisch: "Qi, Chi") lernen. Die Übungen dehnen die Muskeln und das Bindegewebe, regulieren die Atmung, stärken den Körper und den Geist und erwecken die Selbstheilungskräfte des Menschen. Die Qigong-Formen reichen von meditativen Stille- und Entspannungsübungen über heilgymnastische Übungen bis hin zu aktiven Kräftigungs- und Koordinationsübungen. Die Übungen in diesem Kurs werden vorwiegend stehend, aber auch sitzend auf einem Stuhl ausgeführt. Geübt werden u.a. die "Acht Brokate" sowie weitere Übungsformen. Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und in Schuhen mit flacher Sohle.

Seite 1 von 3

Kontakt

Volkshochschule Wilhelmshaven
Virchowstraße 29
26382 Wilhelmshaven
Tel.: 04421 16 4000
Fax: 04421 16 4099
E-Mail: info@vhs-whv.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 08:30 - 16:30 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:30 Uhr

Download

Programmheft
Volkshochschule & Musikschule
1. Semester 2021


Verteilerstellen
Wilhelmshaven
Umland

Nach oben

VHS-Übungsrestaurant

Derzeit aufgrund der aktuellen Situation nicht geöffnet

  Besucherregeln Restaurant

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
NDS
BBV
VHS App Logo