Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 12.03.2019:

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen Lichter des Nordens

(Hans Beutz Haus, ab Di., 12.3., 18.30 Uhr )

Seit über 30 Jahren bereist Peter Fabel - Fotojournalist und Buchautor aus der Lüneburger Heide die arktischen Regionen. Er berichtet über seine Reisen und Expeditionen in Island, Grönland, Lappland und Spitzbergen. In seiner neusten Bild- und Filmreportage geht es um die Faszination der Arktis, die Schönheit der Natur und das Leben der Menschen in den Polarregionen. In Lappland erleben sie das mystisch flackernde Nordlicht in den tiefverschneiten Wäldern. Hier leben die letzten Rentierzüchter der Samen. In Island, der kleinen Feuerinsel am Polarkreis nehmen wir hautnah am Kampf zwischen Vulkanen und Gletschern teil. An der Ostküste Grönlands besuchen wir den größten Nationalpark unserer Erde und folgen den einheimischen Jägern auf ihren langen Hundeschlittenreisen. Das sind nur einige Höhepunkte der neuen neuen Show.

Kurs abgeschlossen vhs.webinar: Museum hautnah - Staatliche Kunsthalle Karlsruhe

(Hans Beutz Haus, ab Di., 12.3., 19.00 Uhr )

In Kooperation mit dem Germanischen Nationalmuseum Nürnberg erzählt die Ausstellung die wechselvolle Geschichte von Malerei und Fotografie im 19. Jahrhundert, die geprägt ist von Konkurrenzangst, Experimentierfreude und Künstlerstolz. Sie schlägt einen Bogen von der Medienrevolution 1839 bis in die Zeit um 1900, da die Fotografie erstmals auch als Kunstform anerkannt wurde. Porträts und Aktdarstellungen, Reisebilder und Kostümstudien setzen bedeutende Positionen von Malerei und Fo-tografie in Dialog. Rund 150 Exponate zeigen die verschiedenen Potentiale beider Bildmedien. So treffen Naturstudien Gustave Courbets und Johann Wilhelm Schirmers auf naturwissenschaftliche Fo-tografien wie die ersten Röntgenaufnahmen von Josef Maria Eder oder die Gedankenfotografie Louis Dargets. Eadweard Muybridges Erfindung der Chronofotografie zeigte, wie der korrekte Gang eines Pferdes aussah - und dass die Malerei zuvor über Jahrhunderte irrte. Die elegischen Aufnahmen von Heinrich Kühn oder Alfred Stieglitz nahmen eine solch malerische Qualität an, dass sie Eingang fan-den in erste Ausstellungen zur Kunstfotografie. Der Vortrag stellt die Ausstellung "Licht und Leinwand" vor und versucht, etwas von der Faszination und der Erschütterung zu vermitteln, die die Erfindung der Fotografie für die internationale Bildwelt bedeutete. Die Ausstellung ist vom 9. März bis 2. Juni 2019 in Karlsruhe zu sehen.

Kurs abgeschlossen Gehirntraining ab 50+

(Hans Beutz Haus, ab Di., 12.3., 10.00 Uhr )

"Wer rastet, der rostet", das gilt nicht nur für die Muskeln, sondern besonders auch für das Gehirn. Es besteht eine breite Übereinstimmung, dass das Gehirn, ebenso wie die Muskeln, trainierbar ist. Regelmäßiges Gedächtnistraining sichert geistige Fitness bis ins hohe Alter.
Unser Gehirn steuert fast alle Körperfunktionen, ermöglicht uns das Denken und das emotionale Empfinden. Wenn Sie die allgemeine Leistungsfähigkeit des Gehirns wie zum Beispiel Erinnerungsvermögen, Wahrnehmung und Lerngeschwindigkeit verbessern wollen, bringt Sie unser Training weiter. Das baut Stress ab, schult das Konzentrations- und Reaktionsvermögen, die schöpferische Intelligenz, Motorik und beugt sogar Demenz vor. Im Kurs werden verschiedene Übungen und Spiele angeboten, die nicht nur fordern, sondern auch Spaß machen.

Kurs abgeschlossen Glück und Leid einer besonderen Wahrnehmungsbegabung

(Hans Beutz Haus, ab Di., 12.3., 19.00 Uhr )

Sind Sie vielleicht eine hochsensible Person (HSP)? Das ist wunderbar! Macht aber das Leben nicht unbedingt einfacher. Ein Hochsensibler bekommt mehr mit. Spürt mehr und tiefer, körperlich als auch emotional. HSP haben mitunter andere Werte und Vorstellungen, sind oft tiefgründig und gewissenhaft, sind tendenziell introvertiert und brauchen mehr Zeit für sich, um die vielfältigen Eindrücke zu verarbeiten. Wir leben in einer oft oberflächlichen Gesellschaft, in der Durchsetzungskraft und Coolness höher angesehen werden als Feinfühligkeit und Zurückhaltung. Deshalb fühlen sie sich viele HSP manchmal unwohl oder unverstanden. Sie spüren ein Leben lang, dass sie irgendwie anders sind, wissen aber in der Regel nicht, weshalb. Viele HSP versuchen sich anzupassen, leben dabei aber an ihren Bedürfnissen vorbei.
Wenn Sie sich angesprochen fühlen, würde ich mich sehr freuen, Sie bei meinem Vortrag begrüßen zu dürfen! Ich möchte folgende Punkte besprechen: Was ist Hochsensibilität, wieso gibt es sie, wie wirkt sie sich aus? Und wie kann man positiv mit dieser besonderen Gabe umgehen? Denn wenn man die Umstände weiß, kann man danach leben. Auch auf hochsensible Kinder (HSK) möchte ich zu sprechen kommen. Gerne schließt sich dem Vortrag eine Diskussion, ein gemeinsamer Austausch an.
Für Fachpersonal wird in der Rubrik Arbeit und Beruf ein Vortrag zu diesem Thema angeboten.

Keine Anmeldung möglich 144 - Integrationskurs Vollzeit Aufbau 1 (Niveau A2.2)

(Hans Beutz Haus, ab Di., 12.3., 13.30 Uhr )

Dieser Kurs findet mehrmals wöchentlich statt. Er ist für alle, die keine oder fast keine Deutschkenntnisse haben. Er ist nur für Lernende mit langsamem Lerntempo, die das deutsche Alphabet noch nicht gut kennen. Eine Anmeldung ist erst nach Beratung und Einstufung möglich..

Anmeldung möglich Excel - Grundlagenkurs I kompakt

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Di., 12.3., 18.00 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an Personen, denen die herkömmlichen Excel Kurse zu umfangreich und zeitaufwendig sind. Alle Themengebiete werden einfach, kurz und knapp und verständlich erklärt.
Folgende Inhalte werden vermittelt:
+ Grundlagen zur Tabellenerstellung
+ Kniffe und Tricks zur schnelleren Bearbeitung
+ Formatierungen schnell und einfach gezaubert
+ häufige Fehler und deren Beseitigung
Ziel dabei ist es, in kurzer Zeit einfache Tabellen und Formeln zu erstellen. Ein Folgekurs kann bei entsprechendem Interesse im Anschluss eingerichtet werden.

Anmeldung möglich Do it yourself - meine erste Website

(Mühlenweg 67, ab Di., 12.3., 18.30 Uhr )

Die Internetseite wurde voller Motivation begonnen und liegt seitdem brach? Der Webdesigner verlangt zu viel Geld? Oder wollten Sie schon immer Ihren eigenen Blog veröffentlichen? Mit diesem Kurs werden die nötigen Kenntnisse erworben, um die eigene Website, ob für berufliche oder private Zwecke, endlich zu realisieren. Die wichtigsten Grundlagen zu HTML, CSS und gängigen Webstandards werden spielerisch vermittelt und jeder Kursteilnehmer wird am Ende des Kurses über seine persönliche, individuelle Internetseite verfügen und kann diese anschließend nach Belieben weiter ausbauen.

Seite 1 von 1

Veranstaltungskalender

März 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    1 2 3
4 5 6 7 89 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Kontakt

Volkshochschule Wilhelmshaven
Virchowstraße 29
26382 Wilhelmshaven

Tel.: 04421 16 4000
Fax: 04421 4099
E-Mail: info@vhs-whv.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:

08:30 - 12:30 Uhr,
14:00 - 16:30 Uhr
Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr

Download

Programmheft
Volkshochschule & Musikschule
1. Semester 2019


Verteilerstellen Wilhelmshaven, Umland

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
NDS
BBV
VHS App Logo