Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 05.02.2019:

Seite 1 von 3

Anmeldung möglich Niederländisch für die Reise A 1 - Teil 2

(Hans Beutz Haus, ab Di., 5.2., 18.30 Uhr )

Reisen in die Niederlande - mit Sprachkenntnissen gleich viel schöner. Wer bisher noch kein Niederländisch gelernt hat und die ersten sprachlichen Schritte auf die Niederländer zugehen will, ist in diesem Kurs genau richtig. Der Kurs vermittelt in kurzer Zeit Redewendungen für typische Urlaubssituationen wie Begrüßung und Verabschiedung, kurze Gespräche über das Befinden, eine Unterkunft buchen, nach dem Weg fragen, im Restaurant und Einkaufsgespräche. Das Unterrichtsmaterial wird gestellt.

Kurs abgeschlossen vhs.webinar: Bauhaus - Wiege einer neuen Gestaltung

(Hans Beutz Haus, ab Di., 5.2., 18.45 Uhr )

Die Gründung der Staatlichen Bauhausschule in Weimar jährt sich 2019 zum hundertsten Mal. Die Institution wurde 1919 von dem Architekten Walter Gropius als interdisziplinäre Hochschule für Architektur, bildende Künste und Kunsthandwerk zum Zweck der Entwicklung eines neuen, ganzheitlichen Gestaltungsansatzes gegründet. Grundlage der Lehre war die Zusammenführung von Kunst, Industrie und Handwerk, wodurch die Profession des Designers im heutigen Sinn konzipiert wurde. Bereits 1925 zog die Schule aus politischen Gründen nach Dessau in den ikonischen Neubau um und 1931 weiter nach Berlin, wo sie 1933 - nun als Privatschule unter der Leitung Ludwig Mies van der Rohes - unter dem Druck der Nationalsozialisten geschlossen wurde. Dennoch oder gerade deshalb hat die legendäre Schule ihren Mythos bis in die Gegenwart erhalten und in viele Länder der Erde exportieren können. Als experimentelle Werkstatt konnte das Bauhaus zeitlose Designklassiker hervorbringen, nicht nur die Lampenentwürfe von Wilhelm Wagenfeld und die Freischwinger von Marcel Breuer werden bis heute produziert und erfreuen sich einer wachsenden Sammlergemeinde. In dem reich bebilderten Vortrag wird die Geschichte des Bauhauses anhand verschiedener Design- und Architekturbeispiele dargestellt und vertieft.

Kurs abgeschlossen VHS-Filmclub: Aufrüstung, Krieg und Befreiung

(Hans Beutz Haus, ab Di., 5.2., 18.30 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

Anmeldung möglich Literatur am Vormittag

(Hans Beutz Haus, ab Di., 5.2., 10.00 Uhr )

Der Roman des Amerikaners Amor Towles "Ein Gentleman in Moskau" ist eine Zeitreise durch 30 Jahre Moskauer Politik und Geschichte. Im Mittelpunkt steht der liebenswürdige Protagonist Graf Alexander Rostov, der 1922 erst zum Tode verurteilt, dann jedoch lebenslangen Hausarrest im Moskauer Luxushotel Metropol gestellt wird. Mit seinem Charme und Wissen beobachtet er, wie unter den Sowjets Stück um Stück der Glanz Russlands zerstört wird.

Anmeldung möglich Paris im Spiegel der Literatur

(Hans Beutz Haus, ab Di., 5.2., 10.30 Uhr )

Die anderen Städte sind Städte, Paris ist die Welt.
Das Zitat eines bekannten französischen Schriftstellers gilt heute nur noch in eingeschränkter Form , wenn man an das touristische Paris denkt. Die Lichter von Paris scheinen aber immer noch, wenn man in den Werken französischer Dichter und Romanciers stöbert. Dies soll in dem Kurs anhand folgender Texte geschehen:
Victor Hugo: Der Glöckner von Notre Dame
Emile Zola: Der Bauch von Paris
Erzählungen, Gedichte und Chansons
Hanns-Josef Ortheil: Paris, links der Seine (ein literarischer Streifzug durch das "rive gauche")
Dieses Thema wird bereits im zweiten Semester besprochen.

Anmeldung möglich VHS vor Ort: Literatur am Nachmittag

(Wohnpark am Deich, ab Di., 5.2., 16.00 Uhr )

In seinem Roman "Die Erfindung des Lebens" greifen Hanns Josef Ortheil auf seine eigene, außerordentliche Biografie zurück und erzählt die Geschichte eines jahrelang stummen Kindes bis zu seinen ersten Erfolgen als Schriftsteller. Das Börsenblatt bewertet diesen Roman mit "feinnervig, milieukräftig und zeitnah. Ein wunderbares Buch einer Ichwerdung".

Anmeldung möglich VHS-Theatergruppe "Wildwuchs"

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Di., 5.2., 18.00 Uhr )

Am 05. Mai 2019 feiern wir die Premiere unseres neues Stückes "Platzwechsel" im TheOs. Unsere Stücke entwickeln und schreiben wir selbst. Wenn Du Lust hast, auf oder hinter der Bühne mitzuwirken, bist Du herzlich willkommen. Wir sind theaterbegeisterte Menschen mit und ohne Handicap.

Kurs abgeschlossen Malen von Real bis Abstrakt

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Di., 5.2., 16.00 Uhr )

In diesem Kurs geht es um den individuellen Entstehungsprozess eines Bildes. Hier bekommen Sie Mut und Vertrauen in Ihre eigenen Fähigkeiten. Ich biete Ihnen ein gutes Fundament, auf dem Sie Ihre Ideen ausbauen können, egal ob realistisch oder abstrakt. Die individuelle Entwicklung ist ebenso wichtig wie der Austausch von Ideen mit anderen Kursteilnehmer/innen in einer entspannten Atmosphäre. Anfänger/innen bekommen zunächst die Grundlagen des Zeichnens und der Malerei vermittelt, können sich auf Basis dieser Erfahrungen orientieren und bewusst einen eigenen Stil verfolgen. Fortgeschrittene erhalten Unterstützung bei der Realisierung eigener Themen und Bildfindungen. Einmal im Jahr sind gemeinsame Ausstellungen möglich.
Bitte mitbringen: vorhandenes Material wie Farbe, Pinsel, einen Malblock oder andere geeignete Malflächen wie Leinwand/Malkarton in Wunschgröße.
Weiteres nach Rücksprache mit der Kursleiterin.

Anmeldung möglich Zeichnen, Malen, Lernen - die eigene Kreativität entdecken

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Di., 5.2., 9.30 Uhr )

Ob Pinsel oder Stift - hier ist Platz für alle Farbmaterialien und Bildmotive. Alle malerischen Ausdrucksformen sind willkommen, vom detaillierten Gestalten nach Natur oder Foto (z.B. Portrait) bis hin zu wildem Pinselschwung der freien Abstraktion. Übungen und Technik sowie individuelle Beratung unterstützen den kreativen Prozess.
Mitzubringen sind: Zeichenpapier und Bleistift, oder Farben, Leinwand nach eigener Wahl sowie weitere Materialien nach Absprache.

Kurs abgeschlossen Sportbootführerschein "See" und "Binnen"

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Di., 5.2., 19.00 Uhr )

Da es sich hier um Anfänger/innen Kurse handelt, wird kein seemännisches Fachwissen vorausgesetzt. Im Kursverlauf werden wir uns mit Navigation, Seerecht, Wetter auf See und an der Küste und natürlich auch mit der praktischen Seemannschaft beschäftigen. Parallel zur theoretischen Ausbildung kann (je nach Wetterlage) auch die praktische Motorbootausbildung erfolgen. (Zusatzangebot)
Am Ende des Kurses können die Prüfungen zum Sportbootführerschein See und Binnen vor dem Deutschen Motor-Yacht-Verband (DMYV) abgelegt werden. Ausführliche Informationen erhalten Sie am Wassersport-Informationsabend.

Seite 1 von 3

Veranstaltungskalender

Februar 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28    

Kontakt

Volkshochschule Wilhelmshaven
Virchowstraße 29
26382 Wilhelmshaven

Tel.: 04421 16 4000
Fax: 04421 4099
E-Mail: info@vhs-whv.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:

08:30 - 12:30 Uhr,
14:00 - 16:30 Uhr
Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr

Download

Programmheft
Volkshochschule & Musikschule
2. Semester 2018


Verteilerstellen Wilhelmshaven, Umland

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
NDS
BBV
VHS App Logo