Kursangebote >> Kalender

Gefundene Veranstaltungen:

Seite 1 von 71

Anmeldung möglich El Cajón - das kleinste Schlagzeug der Welt

(Bremer Straße 84, ab , .., 18.30 Uhr )

Das herkömmliche Cajón (sprich: "kachon") stammt ursprünglich aus Peru und bedeutet in der Übersetzung "Kiste". Sklaven in Peru benutzten in der Kolonialzeit einfache Transportkisten aus Holz als Ersatz für Trommeln. Rasch eroberte dieses Instrument Lateinamerika, Afrika und Europa. Mitte der siebziger Jahre hatte das Cajón seinen großen Durchbruch in der spanischen Flamenco-Musik. Neben Bongos und Congas wurde es zum zentralen Rhythmusinstrument in dieser Musik.

Keine Onlineanmeldung möglich. Bitte kontaktieren Sie unsere Hotline: 04421-164000 Die etwas andere Geburtstagsparty - Kinderkochparty

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab , .., 15.00 Uhr )

Du möchtest deinen Geburtstag mal etwas anders feiern und mit deinen Freunden eine coole Kochparty veranstalten? Dann bist du bei uns genau richtig! Hier kochen und backen wir und haben gemeinsam jede Menge Spaß!
Bitte bringt Vorratsbehälter, ein Geschirrtuch und eine Schürze (wenn vorhanden) mit.

Keine Onlineanmeldung möglich. Bitte kontaktieren Sie unsere Hotline: 04421-164000 189 - Integrationskurs Teilzeit Basis 1 Oberkurs

(Projekthaus Kielerstraße 74, ab So., 12.4., 8.45 Uhr )

Dieser Kurs findet mehrmals wöchentlich statt. Er ist für alle, die keine oder fast keine Deutschkenntnisse haben. Er ist nur für Lernende mit langsamem Lerntempo, die das deutsche Alphabet noch nicht gut kennen. Eine Anmeldung ist erst nach Beratung und Einstufung möglich..

Keine Onlineanmeldung möglich. Bitte kontaktieren Sie unsere Hotline: 04421-164000 Fitness am Morgen für Frauen ab 55+

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Mi., 12.8., 8.30 Uhr )

Ein Ganzkörpertraining, das für die Verbesserung des Gleichgewichts, der Beweglichkeit, Koordination und Muskelkräftigung sorgt, Ihre Gesundheit fördert und die Körperwahrnehmung schult. Von der spezifischen Kräftigung der Zehenmuskeln, mit Hilfe von verschiedenen Bällen und Therabändern, bis zu komplexen Bewegungsabläufen wird alles praktisch durchgegangen.
Bitte ein Handtuch, Sportkleidung und warme Socken mitbringen.

Keine Onlineanmeldung möglich. Bitte kontaktieren Sie unsere Hotline: 04421-164000 Fitness am Nachmittag

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Mi., 12.8., 17.00 Uhr )

Ein Ganzkörpertraining, das für die Verbesserung des Gleichgewichts, der Beweglichkeit, Koordination und Muskelkräftigung sorgt, ihre Gesundheit fördert und die Körperwahrnehmung schult. Von der spezifischen Kräftigung der Zehenmuskeln, mit Hilfe von verschiedenen Bällen und Therabändern, bis zu komplexen Bewegungsabläufen wird alles praktisch durchgegangen.
Bitte ein Handtuch, Sportkleidung und warme Socken mitbringen.

Keine Onlineanmeldung möglich. Bitte kontaktieren Sie unsere Hotline: 04421-164000 Zumba® Fitness - Fortgeschrittene

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Mi., 12.8., 18.15 Uhr )

Zumba kommt aus dem umgangssprachlichen Spanisch und bedeutet: sich schnell bewegen und Spaß haben. Zumba® ist das Richtige für alle, die etwas für ihre Figur tun wollen, aber auf den Spaß nicht verzichten wollen. Heiße lateinamerikanische Rhythmen wie Salsa, Merengue, Reggaeton, Cumbia & Co. regen die Fettverbrennung an und lassen den Schweiß fließen.
Das Workout basiert auf dem Prinzip "FUN AND EASY TO DO".
Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer/innen die Zumba kennen und schon mal ausprobiert haben.
Bei gesundheitlichen Problemen klären Sie bitte vorher ab, ob der Kurs für Sie in Frage kommt.
Bitte Sportbekleidung, Turnschuhe und Trinken mitbringen.

Keine Onlineanmeldung möglich. Bitte kontaktieren Sie unsere Hotline: 04421-164000 DeuFöV - berufsbez. Deutschförderung f. Migranten A2- Beruf 400 UE

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Mo., 24.8., 8.45 Uhr )

Dieses Kursangebot schließt an die Integrationskurse an und ist für alle Personen mit Migrationshintergrund, die Arbeit suchen oder in ihrem Beruf weiterkommen wollen. Ein Kurs hat maximal 400 Unterrichtsstunden. Die Teilnahme ist bei Leistungsbezug (ALG I, ALG II) kostenfrei. Sprechen Sie Ihren Arbeitsberater beim Jobcenter an oder kommen Sie in die Sprachberatung.
Beratung: Termin nach Vereinbarung.
Bitte wenden Sie sich für einen Termin an Frau Ibrahim, Zimmer 110, Tel. 04421 16 40 08.

Keine Onlineanmeldung möglich. Bitte kontaktieren Sie unsere Hotline: 04421-164000 183 - Integrationskurs Alpha - Modul 5 Oberkurs

(Projekthaus Kielerstraße 74, ab Mo., 31.8., 13.30 Uhr )

Dieser Kurs findet mehrmals wöchentlich statt. Er ist für alle, die keine oder fast keine Deutschkenntnisse haben. Er ist nur für Lernende mit langsamem Lerntempo, die das deutsche Alphabet noch nicht gut kennen. Eine Anmeldung ist erst nach Beratung und Einstufung möglich..

Keine Onlineanmeldung möglich. Bitte kontaktieren Sie unsere Hotline: 04421-164000 DeuFöV - berufsbez. Deutschförderung f. Migranten B1/B2-Beruf 500 UE

(Bremer Straße 84, ab Mo., 31.8., 8.45 Uhr )

Dieses Kursangebot schließt an die Integrationskurse an und ist für alle Personen mit Migrationshintergrund, die Arbeit suchen oder in ihrem Beruf weiterkommen wollen. Ein Kurs hat maximal 400 Unterrichtsstunden. Die Teilnahme ist bei Leistungsbezug (ALG I, ALG II) kostenfrei. Sprechen Sie Ihren Arbeitsberater beim Jobcenter an oder kommen Sie in die Sprachberatung.
Beratung: Termin nach Vereinbarung.
Bitte wenden Sie sich für einen Termin an Frau Ibrahim, Zimmer 110, Tel. 04421 16 40 08.

Anmeldung möglich Profilpass

(Hans Beutz Haus, ab Mo., 31.8., 14.00 Uhr )

Ziele und Nutzen des ProfilPASSes
Gelernt wird nicht nur in der Schule, sondern auch in anderen Zusammenhängen wie Familie, Sportverein und Freizeit. Und zwar ein Leben lang! Prima, wenn man all dieses erworbene Wissen und seine Fähigkeiten gezielt nutzen und einsetzen kann, zum Beispiel für berufliches Weiterkommen.
Hier hilft der ProfilPASS: er dient der systematischen Ermittlung und Dokumentation eigener Fähigkeiten und Kompetenzen, unabhängig davon, wie und wo sie erworben wurden. Er regt dazu an, sich mit dem eigenen Handeln und den dabei genutzten Kompetenzen intensiv auseinander zu setzen, und unterstützt dabei, sich die persönlichen Stärken bewusst zu machen.
Die eigenen Stärken zu kennen, nutzt bei:
- der Planung der beruflichen Weiterentwicklung,
- der Vorbereitung des (Wieder-)Eintritts ins Erwerbsleben,
- der beruflichen und persönlichen (Neu-)Orientierung und
- der Planung zukünftiger Lernvorhaben.
Darüber hinaus eignet sich der ProfilPASS-Ordner zur Sammlung von Zeugnissen, Bescheinigungen und anderen Dokumenten und enthält eine Reihe von hilfreichen Hinweisen und Anregungen für die persönliche Entwicklung.
Durch das ProfilPASS-System erhalten die außerhalb von Schule und Berufsausbildung erworbenen Kompetenzen eine Aufwertung, die unter anderem zu einer Erhöhung von Chancengleichheit, zu der Teilhabe an Bildung und Entwicklungsmöglichkeiten in unserer Gesellschaft beiträgt.

Das ProfilPASS-System im Überblick
Die Ermittlung und Dokumentation der eigenen Fähigkeiten und Kompetenzen erfolgt mit Hilfe des ProfilPASS-Ordners. Es geht um Fähigkeiten, die zum Beispiel während der Ausbildung, im Ehrenamt, während der Erwerbstätigkeit, in der Freizeit oder der Familientätigkeit erworben wurden. Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass die Ermittlung eigener Fähigkeiten und Kompetenzen ohne Unterstützung durch Fachpersonal schnell an Grenzen stößt. Der geschulte Blick von außen führt zu einer erweiterten Wahrnehmung des eigenen Handelns und der damit verbundenen Fähigkeiten und Kompetenzen. Aus diesem Grund wird eine professionelle Begleitung in Form einer Beratung oder eines Seminarangebotes empfohlen. Durch einen so geleiteten Prozess können auch bisher weniger bewusste Fähigkeiten und Kompetenzen aufgedeckt werden. Ziel ist es, zu einem umfassenden Überblick der verschieden ausgeprägten Fähigkeiten und Kompetenzen zu gelangen. Nach Bedarf können dann ebenfalls sinnvolle erste Schritte für die eigene Weiterentwicklung besprochen werden. ProfilPASS-Ordner und professionelle Begleitung bilden gemeinsam das so genannte ProfilPASS-System.
Die professionelle Begleitung
Die professionelle Begleitung ist ein wichtiger Bestandteil des ProfilPASS-Systems. Qualifizierte Kursleitende haben eine unterstützende Funktion. Durch gezielte Fragen fördern sie den Reflexionsprozess und die Präzisierung der eigenen Fähigkeiten und Kompetenzen. Eine solche Begleitung kann als Einzelberatung oder innerhalb einer Gruppe im Rahmen von speziellen ProfilPASS-Kursen stattfinden.

Anmeldung und Termine nur nach telefonischer Beratung bei Frau Kirsten Trompf Tel. 04421 164022

Seite 1 von 71

Detailsuche

Veranstaltungskalender

September 2020
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
 12 3456
7 8910 11 1213
1415 1617181920
21 2223242526 27
28 2930     

Kontakt

Volkshochschule Wilhelmshaven
Virchowstraße 29
26382 Wilhelmshaven
Tel.: 04421 16 4000
Fax: 04421 16 4099
E-Mail: info@vhs-whv.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 08:30 - 16:30 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:30 Uhr

Download

Programmheft
Volkshochschule & Musikschule
1. Semester 2021


Verteilerstellen
Wilhelmshaven
Umland

Nach oben

VHS-Übungsrestaurant

Derzeit aufgrund der aktuellen Situation nicht geöffnet

  Besucherregeln Restaurant

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
NDS
BBV
VHS App Logo