Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Entspannung

Seite 1 von 5

Kurs abgeschlossen Ich helf´mir selbst und klopf´mich frei

(Hans Beutz Haus, ab Sa., 26.1., 14.00 Uhr )

Erlernen des Meridianklopfens als Sofortmaßnahme bei akuten Schmerzen, Allergien, Ängsten, Phobien, Panikattacken und anderen emotional belastenden Situationen.

Kurs abgeschlossen Ha Tha Yoga für Teilnehmer/innen mit und ohne Vorkenntnisse

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Mo., 4.2., 17.45 Uhr )

Stress? Schlafstörungen? Konzentrationsprobleme? Rückenschmerzen? Yoga bringt den Geist zur Ruhe und entspannt. Die Übungen dehnen sanft die Muskulatur, lockern und kräftigen sie. Yoga bietet die Möglichkeit, den eignen Körper neu zu entdecken, ihn lebendiger und beweglicher werden zu lassen.

Kurs abgeschlossen Qigong für Jeden

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Mo., 4.2., 9.00 Uhr )

Qigong bezeichnet Übungsmethoden, durch welche die Übenden den rechten, angepassten Umgang mit den eigenen, leiblich gespürten Kräften (chinesisch: "Qi, Chi") lernen. Die Übungen dehnen die Muskeln und das Bindegewebe, regulieren die Atmung, stärken den Körper und den Geist und erwecken die Selbstheilungskräfte des Menschen. Die Qigong-Formen reichen von meditativen Stille- und Entspannungsübungen über heilgymnastische Übungen bis hin zu aktiven Kräftigungs- und Koordinationsübungen. Die Übungen in diesem Kurs werden vorwiegend stehend, aber auch sitzend auf einem Stuhl ausgeführt. Geübt werden u.a. die "Acht Brokate" sowie weitere Übungsformen. Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und in Schuhen mit flacher Sohle.

Kurs abgeschlossen Tai Chi Chuan - das "Schattenboxen" für Einsteiger und Wiederholer

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Mo., 4.2., 19.45 Uhr )

Tai Chi Chuan ist eine der schönsten Folgen von Bewegungsformen zur körperlichen und geistigen Entspannung und Kräftigung aus dem alten China. Die Bewegungen sind weich, fließend und werden in Zeitlupengeschwindigkeit im Einklang mit der Atmung ohne Kraftaufwand ausgeführt. Die Übungen werden in gewöhnlicher, bequemer Kleidung und in Schuhen mit flacher Sohle durchgeführt.

Kurs abgeschlossen Tai Chi Chuan und Qigong

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Mo., 4.2., 10.30 Uhr )

In diesem Kurs werden Übungen aus beiden Bereichen für Einsteiger und Wiederholer angeboten.

Kurs abgeschlossen Yin/Yang-Rücken-Qi Gong im Liegen

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Mo., 4.2., 17.45 Uhr )

In dieser sanften, tiefenwirksamen Übungsfolge wird auf dem Rücken liegend das Gleichgewicht der Vorderseite (Yin) und der Rückseite (Yang) des Menschen angestrebt. Durch Lagerungswechsel, auch auf Tennisbällen liegend, werden mit kleinen und kleinsten speziellen Bewegungen nacheinander bestimmte Bereiche durch entspannte Hingabe an den tragenden Boden gelöst, andere wiederum aktiviert. Der Boden wird in der Rückenlage für die Übenden zur Folie, auf die sich spürbar wirkend eine ganzheitliche Umstimmung der eigenen leiblichen Befindlichkeit abzeichnet. Die Übungen sind für jeden geeignet. Bitte in bequemer Kleidung kommen und drei Tennisbälle sowie eine Socke mitbringen.

Kurs abgeschlossen Qigong für Jeden

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Di., 5.2., 16.30 Uhr )

Qigong bezeichnet Übungsmethoden, durch welche die Übenden den rechten, angepassten Umgang mit den eigenen, leiblich gespürten Kräften (chinesisch: "Qi, Chi") lernen. Die Übungen dehnen die Muskeln und das Bindegewebe, regulieren die Atmung, stärken den Körper und den Geist und erwecken die Selbstheilungskräfte des Menschen. Die Qigong-Formen reichen von meditativen Stille- und Entspannungsübungen über heilgymnastische Übungen bis hin zu aktiven Kräftigungs- und Koordinationsübungen. Die Übungen in diesem Kurs werden vorwiegend stehend, aber auch sitzend auf einem Stuhl ausgeführt. Geübt werden u.a. die "Acht Brokate" sowie weitere Übungsformen. Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und in Schuhen mit flacher Sohle.

Kurs abgeschlossen Tai Chi Chuan - das "Schattenboxen" für Einsteiger und Wiederholer

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Di., 5.2., 18.15 Uhr )

Tai Chi Chuan ist eine der schönsten Folgen von Bewegungsformen zur körperlichen und geistigen Entspannung und Kräftigung aus dem alten China. Die Bewegungen sind weich, fließend und werden in Zeitlupengeschwindigkeit im Einklang mit der Atmung ohne Kraftaufwand ausgeführt. Die Übungen werden in gewöhnlicher, bequemer Kleidung und in Schuhen mit flacher Sohle durchgeführt.

Kurs abgeschlossen Tai Chi Chuan und Qigong

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Di., 5.2., 19.45 Uhr )

In diesem Kurs werden Übungen aus beiden Bereichen für Einsteiger und Wiederholer angeboten.

Kurs abgeschlossen Yoga für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Mi., 6.2., 15.45 Uhr )

Hatha-Yoga für gesundheitsbewusste und ruhesuchende Menschen. Ha-Tha bedeutet Sonne und Mond = Anspannung und Entspannung = Einatmung und Ausatmung. Muskulatur und Faszien werden gedehnt und in der Ruhephase kann der Heilungsprozess beginnen. Alle Übungen (Asanas) werden meditativ im Atemrythmus ausgeführt. Der Effekt ist eine höhere Sensibilität und auch das Selbstbewusstsein wird gestärkt. Klangschalenklänge begleiten die Teilnehmer/innen in die Entspannung.
Bitte bequeme Kleidung, Wollsocken, evtl. ein Yogabänkchen und eine Decke mitbringen.

Seite 1 von 5

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Veranstaltungskalender

März 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    1 2 3
4 5 6 7 89 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Kontakt

Volkshochschule Wilhelmshaven
Virchowstraße 29
26382 Wilhelmshaven

Tel.: 04421 16 4000
Fax: 04421 4099
E-Mail: info@vhs-whv.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:

08:30 - 12:30 Uhr,
14:00 - 16:30 Uhr
Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr

Download

Programmheft
Volkshochschule & Musikschule
1. Semester 2019


Verteilerstellen Wilhelmshaven, Umland

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
NDS
BBV
VHS App Logo