Kursangebote >> Kursbereiche >> Arbeit Beruf >> Pädagogische Berufe

Seite 1 von 1

Keine Onlineanmeldung möglich. Bitte kontaktieren Sie unsere Hotline: 04421-164000 Qualifizierung zum/ zur Schulbegleiter/-in

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Mi., 19.2., 18.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

Anmeldung möglich Qualifizierung zum/zur Pädagogischen Mitarbeiter/-in (vhsConcept)

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Mi., 30.9., 18.00 Uhr )

Pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben sich in den niedersächsischen Grundschulen als feste Personalressource neben den regulären Lehrkräften etabliert. Sie übernehmen z. B. Aufgaben wie die Durchführung unterrichtsergänzender Angebote, Unterstützung einer Lehrkraft im Unterricht, zweite Begleitkraft im Schwimmunterricht, Beaufsichtigung / Betreuung von Klassen bei kurzfristigen Ausfällen von Lehrkräften. Im Rahmen einer intensiven Beschäftigung mit praxisnahen Inhalten (Pädagogik, Methodik und Didaktik, Kommunikation und Gesprächsführung, Unterrichtsergänzende Angebote, organisatorische und rechtliche Rahmenbedingungen, Hospitation im unterrichtsergänzenden Angebot, Hospitation im Regelunterricht) eignen sich die Teilnehmenden ein grundlegendes pädagogisches Fachwissen an und entwickeln ihre Kompetenzen, die sie im Rahmen ihrer Tätigkeit als pädagogische/-r Mitarbeiter/-in aktiv einbringen können, praxisnah weiter. Aktuelle schulische Entwicklungen wie Inklusion oder Ganztagsschulen finden ebenfalls Berücksichtigung. Der Lehrgang umfasst insgesamt 185 Unterrichtsstunden, die sich in 125 Ustd. Präsenzunterricht, 2 x 10 Ustd. Hospitation in einer Grundschule sowie 40 Ustd. Selbstlernzeit aufgliedern.
Jede/-r Teilnehmer/-in erhält nach erfolgreicher Teilnahme ein Zertifikat von vhsConcept / Landesverband der Volkshochschulen Niedersachsens e. V. Voraussetzungen sind: Führen eines Lerntagebuchs, die Hospitation, der Hospitationsbericht, Teilnahme am Kolloquium (Kurzreferat und Handout), Anwesenheit von mindestens 90%.
Der Lehrgang richtet sich an alle Personen, die sich auf eine Tätigkeit als Pädagogische/-r Mitarbeiter/-in vorbereiten oder bereits in diesem Feld tätig sind und ihre Kompetenzen im Rahmen dieses Lehrgangs weiterentwickeln möchten.
Unterrichtszeiten: mittwochs, 18.00 - 21.15 Uhr (außer Schulferien) + Einzeltermine samstags, ganztags
Voraussichtlicher Lehrgangsbeginn: Herbstjahr 2020
Kosten: 420,- EUR
Interessenten/-innen können sich unter 04421 16 4000 vormerken lassen.
vorbereiten oder bereits in diesem Feld tätig sind und ihre Kompetenzen im Rahmen dieses Lehrgangs weiterentwickeln möchten.
Unterrichtszeiten: mittwochs, 18.00 - 21.15 Uhr (außer Schulferien) + Einzeltermine samstags, ganztags
Voraussichtlicher Lehrgangsbeginn: Herbstjahr 2020
Kosten: 420,- EUR
Interessenten/-innen können sich unter 04421 16 4000 vormerken lassen.

Keine Onlineanmeldung möglich. Bitte kontaktieren Sie unsere Hotline: 04421-164000 Qualifizierung zum/zur Pädagogischen Mitarbeiter/-in

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Mi., 28.10., 18.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

Anmeldung möglich Bäume - Bäume unterscheiden und ihren Nutzen erkennen

(wird bekannt gegeben, ab Fr., 6.11., 16.00 Uhr )

Die Kinder kennen keine Bäume mehr – Eine weit verbreitete Klage. Das kann man ändern, mit Suchaufträgen, Spielen, Geschichten und praktischer Nutzung von Baumfrüchten, Blättern und Holz. Nach diesem Workshop weiß jeder, was ein Baumfreund ist.

Anmeldung möglich Das gewisse Extra - Hochsensibilität

(Hans Beutz Haus, ab Di., 17.11., 19.00 Uhr )

Sind Sie in einem sozialen oder pädagogischen Beruf tätig? Haben Sie viel mit Menschen zu tun? Dann könnte es für Sie interessant sein, mehr über hochsensible Personen (HSP) zu erfahren. Nur circa 15 - 20 Prozent der Bevölkerung zählen zu den HSP. Sie nehmen mehr wahr, zudem intensiver, sowohl körperlich als auch emotional. Durch dieses Mehr an äußeren und inneren Reizen ist schneller ein Punkt erreicht, an dem es dem Betroffenen zu viel werden kann. HSP gelten oft als ungesellig oder schüchtern und ihnen wird leicht vorgeworfen, dass sie zu viel denken oder sich mal zusammenreißen sollen. Oft sind HSP tiefgründig, kreativ, gewissenhaft und idealistisch. Sie sind i. d. R. introvertiert und es wird ihnen ein kluges Köpfchen nachgesagt. Eine HSP fühlt sich mitunter unverstanden und irgendwie anders und lebt oft, in dem Bemühen sich dem Normalen anzupassen, an ihren wahren Bedürfnissen vorbei.
Das Thema Hochsensibilität ist sowohl bei den Betroffenen als auch den Personen im Umfeld noch relativ unbekannt. Dabei würden alle sehr von dem Wissen darum profitieren, sowohl beruflich als auch privat.
In dem Vortrag wird erzählt, was Hochsensibilität ist, weshalb es sie gibt und wie sie sich auswirkt. Ebenso wird auf Strategien eingegangen, wie eine HSP gut mit dieser besonderen Wahrnehmungsgabe umgehen kann. Auch auf hochsensible Kinder (HSK) wird eingegangen. Gerne schließt sich dem Vortrag ein gemeinsamer Austausch an.

Anmeldung möglich Feuer - Sichere und kreative LagerfeuerZeit

(wird bekannt gegeben, ab Fr., 4.12., 16.00 Uhr )

Feuer ist die Grundlage des Lebens in unserer Landschaft. Ohne Heizung und Kochfeuer könnten wir nicht überleben. Es ist aber auch gefährlich. Darum werden wir uns diesem Schatz mit Respekt und Vorsicht widmen. Wir lernen Feuer machen ohne Streichholz und den sinnvollen Aufbau eines Lagerfeuers, aber auch seine Bedeutung für eine Gruppe. Die Kinder kennen keine Bäume mehr – Eine weit verbreitete Klage. Das kann man ändern, mit Suchaufträgen, Spielen, Geschichten und praktischer Nutzung von Baumfrüchten, Blättern und Holz. Nach diesem Workshop weiß jeder, was ein Baumfreund ist.

Seite 1 von 1

Detailsuche
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Onlineanmeldung möglich. Bitte kontaktieren Sie unsere Hotline: 04421-164000
Keine Onlineanmeldung möglich. Bitte kontaktieren Sie unsere Hotline: 04421-164000

Veranstaltungskalender

September 2020
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
 1 2 3 4 56
7 8 9 10 1112 13
14 15 16 17 181920
21 22 23 24 2526 27
28 29 30     

Kontakt

Volkshochschule Wilhelmshaven
Virchowstraße 29
26382 Wilhelmshaven
Tel.: 04421 16 4000
Fax: 04421 16 4099
E-Mail: info@vhs-whv.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 08:30 - 16:30 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:30 Uhr

Download

Programmheft
Volkshochschule & Musikschule
2. Semester 2020


Verteilerstellen
Wilhelmshaven
Umland

Nach oben

VHS-Übungsrestaurant

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
NDS
BBV
VHS App Logo