Kursangebote >> Kursbereiche >> Bildungsurlaube
Hier finden Sie alle Bildungsurlaube gesammelt, diese finden sich auch in den jeweiligen Programmbereichen nochmals wieder

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Bildungsurlaub - die 20er Jahre

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Mo., 9.11., 9.00 Uhr )

Wildes Nachtleben und künstlerische Blüte: die 1920er-Jahre gelten als Sehnsuchtsort. Es war aber auch ein "Tanz auf dem Vulkan": Hyperinflation und politische Instabilität ließen die Menschen damals nicht zur Ruhe kommen. Außenseitern wurde die Möglichkeit gegeben, Stellungen in Gesellschaft, Geschäftsleben und Politik einzunehmen, die ihnen bislang versagt worden waren. Und dieser Umbruch gab dieser Zeit ihren eigenartigen, einzigartigen Charakter: lebhaft, oft hektisch; produktiv, aber auch gefährdet. Kurzum: die 1920er-Jahre waren die Roaring Twenties - eine faszinierende Zeit für Künstler, Politiker, Ganoven, Weltverbesserer und Propheten. Wir werden die 1920er-Jahre in all ihren Facetten kennen lernen: die Musik, die Kunst, politische Ereignisse, Skandale und "Babylon Berlin". Darüber hinaus wollen wir Vergleiche zur heutigen Zeit anstellen: stehen wir heute vor ähnlich unruhigen Zeiten? Ist die einstige Mischung von Rausch und Ratio, von Aufbruch und Zweifel, Traum und Verführung jetzt doch ein aktuelles Zeitgeistgefühl?

Anmeldung möglich Bildungsurlaub - Auf dem Weg in eine Postwachstumsgesellschaft: Risiken und Chan

(Projekthaus Schellingstraße 19, ab Mo., 26.4., 9.00 Uhr )

Alle Lebewesen müssen irgendwie wirtschaften. Und die Logik unserer Wirtschaft ist so, dass Aktivität nur zustande kommt, wenn es ein Versprechen auf mehr gibt. Diese Logik ist zu einem Bestandteil all unserer Lebensformen geworden: in der Politik, in der Wissenschaft, in der Kunst, in der Partnerschaft usw. Wir leben in einem System, dass nur durch Steigerung sich erhalten kann. Das führt aber auch zu Fehlentwicklungen: es gibt Welt- und Sozialbereiche, die zu langsam sind. Die Demokratie ist eine langsame Herrschaftsform, die Natur kann sich nicht so schnell erholen und die Menschen sind überfordert. Unter dem Druck der Beschleunigung ist unsere Um- und Mitwelt in Gefahr geraten.

Seite 1 von 1

Detailsuche
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Onlineanmeldung möglich. Bitte kontaktieren Sie unsere Hotline: 04421-164000
Keine Onlineanmeldung möglich. Bitte kontaktieren Sie unsere Hotline: 04421-164000

Veranstaltungskalender

September 2020
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
 1 2 3 4 56
7 8 9 10 1112 13
14 15 16 17 181920
21 22 23 24 2526 27
28 29 30     

Kontakt

Volkshochschule Wilhelmshaven
Virchowstraße 29
26382 Wilhelmshaven
Tel.: 04421 16 4000
Fax: 04421 16 4099
E-Mail: info@vhs-whv.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 08:30 - 16:30 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:30 Uhr

Download

Programmheft
Volkshochschule & Musikschule
2. Semester 2020


Verteilerstellen
Wilhelmshaven
Umland

Nach oben

VHS-Übungsrestaurant

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
NDS
BBV
VHS App Logo