Kursangebote >> Kursbereiche >> Politik, Gesellschaft, Umwelt >> Wissen rund um das Tier

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen Die Körpersprache des Hundes - Man kann niemals nichts sagen

(Mühlenweg 67, ab So., 28.1., 9.30 Uhr )

Was teilen wir eigentlichem dem Hund mit, ohne es selber zu merken?
Was sagt uns der Hund und was signalisieren er oder andere bei Hundebegegnungen, im Spiel?
Hunde kommunizieren auch über Gestik, Mimik und ritualisierten Ausdrucksverhalten. Somit achten und reagieren sie extrem auch auf unsere Signale. Wer als Mensch in dieses Thema eintaucht, den erwartet oftmals ein spannendes Aha-Erlebnis. Um zu erkennen, was der Hund uns oder anderen Hunden mitteilt, sollte sich jeder Hundeliebhaber mit den Signalen der Körpersprache weitestgehend vertraut machen. Angemeldete Teilnehmer können Filme auf Stick von ihrem Hund mitbringen (max. 2 Minuten). Diese werden im Kurs analysiert.

Kurs abgeschlossen Wissen rund um den Hund

(Mühlenweg 67, ab So., 11.2., 9.30 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich sowohl an erfahrene als auch an Ersthundbesitzer und ist zur Vorbereitung auf die Prüfung des Niedersächsischen Hundegesetzes geeignet. Die Inhalte orientieren sich an den Anforderungen für den Sachkundenachweis und werden vertieft. Vermittlung von Grundlagenwissen zu den Themen:
+ Rasse spezifische Eigenschaften und Bedürfnisse
+ Jagdverhalten, Lernverhalten, Aggressionsverhalten
+ Ernährung, Gesundheit
+ Kommunikation unter Hunden und zwischen Hund und Mensch
+ Rechtsvorschriften
+ Tierschutzgesetz, Tierschutz- und Hundeverordnung
+ ein Hund in der Familie
Empfohlene Lektüre zur Vorbereitung bzw. Begleitmaterial (nicht zwingend): "Sachkunde für Hundehalter" ISBN 9 783942 355 942

Anmeldung möglich Sachkunde Süßwasser-Aquaristik mit Prüfung nach §2 TierSchG

(Hans Beutz Haus, ab Do., 5.4., 19.00 Uhr )

Zum Wohle der von uns gepflegten Tiere werden die Anforderungen an Halter stetig höher. Diese Anforderungen werden am Thema Zierfische und Aquaristik auch nicht vorbei gehen. Während sich viele Zierfischliebhaber in örtlichen Vereinen organisiert haben und über die Mitgliederabende u.a. in Sachkunde unterrichtet werden, geht diese Möglichkeit an den nicht organisierten Aquarianern vorbei. Das Angebot soll helfen, diese Lücke zu schließen. Der Erwerb des Schulungsordners Sachkunde in der Aquaristik ist angeraten. Für diejenigen Teilnehmer mit Wunsch einer Prüfung (§2 Süßwasser) gilt die Kenntnis des Ordners als Voraussetzung. Die Prüfung/der Sachkundeordner sind nicht in den Kursgebühren enthalten (Kosten/Bezug siehe: www.sachkundenachweis.de).
Neben den grundsätzlichen Themen wie Fischkunde und gesetzlicher Artenschutz werden auch Bereiche des Transports bis hin zu Fischarten und deren Vergesellschaftung angesprochen. Der Kurs beinhaltet 4 Abende Sachkundeschulung und bietet am Ende die Möglichkeit, eine Prüfung nach §2 TierSchG für den Bereich Süßwasser abzulegen. Der Referent ist Vorsitzender der Aquarienfreunde Wilhelmshaven und zertifizierter Prüfer des VDA (Verband Deutscher Vereine für Aquarien- und Terrarienkunde).

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Veranstaltungskalender

Februar 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1 234
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 2324 25
26 27 28     

Kontakt

Volkshochschule Wilhelmshaven
Virchowstraße 29
26382 Wilhelmshaven

Tel.: 04421 16 4000
Fax: 04421 4099
E-Mail: info@vhs-whv.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:

08:30 - 12:30 Uhr,
14:00 - 16:30 Uhr
Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr

Download

Programmheft
Volkshochschule & Musikschule
1. Semester 2018


Verteilerstellen Wilhelmshaven, Umland

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
NDS
BBV
VHS App Logo