Kursangebote >> Kursbereiche >> Politik, Gesellschaft, Umwelt >> Geschichte

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen Wikinger - Seefahrer, Plünderer, Entdecker, Staatengründer

(Hans Beutz Haus, ab Di., 6.2., 18.30 Uhr )

Raue Gesellen aus dem hohen Norden, die plündernd und mordend über das mittelalterliche Europa herfielen, so kennen wir die Wikinger. Im späten 8. Jahrhundert brachen sie plötzlich aus ihrer skandinavischen Heimat auf und versetzten für mehrere Jahrhunderte die Küstenbewohner Europas in Angst und Schrecken. Als Siedler ließen sie sich in Island, Schottland, Irland, der Normandie und sogar in Sizilien nieder. Wer waren diese Männer? Wie schafften sie es, in ihren offenen Booten bis ins Mittelmeer und nach Amerika zu segeln? Und was machten die Wikinger-Frauen?
Populär wurden die Wikinger durch den gleichnamigen Film mit Kirk Douglas, Comic-Serien mit Hägar und Wickie, und nicht zuletzt durch Torfrocks Lied über Rollo (wir trinken den Met bis keiner mehr steht).
Dieser Vortrag will die Gesellschaft, Kultur, Religion und die technischen Leistungen der Wikinger vorstellen und der Frage nachgehen, warum sie bis heute so beliebt sind.
Anlässlich der Erinnerung an die Novemberrevolution 1918 vor bald 100 Jahren zeigen die Friedrich-Ebert-Stiftung und die Volkshochschule Wilhelmshaven vom 16.02.2018 bis 30.03.2018 im Hans-Beutz-Haus, Virchowstraße 29 in 26382 Wilhelmshaven die Ausstellung "Friedrich Ebert (1871-1925) - Vom Arbeiterführer zum Reichspräsidenten". Hierzu möchten wir Sie gerne zur Ausstellungeröffnung einladen. Nach der Eröffnung und Begrüßung durch Holger Ansmann, MdL, werden der Geschäftsführer der VHS Wilhelmshaven, Werner Sabisch, und die Bundestagsabgeordnete Siemtje Möller, MdB, ein Grußwort halten. Danach wird Dr. Jens Graul eine Einführung zu Friedrich Ebert und den Ereignissen im November 1918 geben.

Kurs abgeschlossen Politische Propaganda

(Hans Beutz Haus, ab Mo., 5.3., 18.30 Uhr )

Zu allen Zeiten war politische Propaganda ein Instrument zur beeinflussenden Meinungsbildung. Diktatorische Systeme haben sich offensiv der Propaganda bedient zur zweckgerichteten Manipulation (z.B. NS-Ministerium für Volksaufklärung und Propaganda, Agitprop-Abteilungen im Kommunismus), aber auch in Demokratien wurde und wird das Mittel der Propaganda vielfältig eingesetzt (z.B. Wahlwerbung der Parteien). Das Thema besitzt Aktualität angesichts populistischer Bewegungen und der Verbreitung von fake news. Beispiele politischer Propaganda, illustriert an Plakaten, will der Historiker Rainer Beckershaus in einem Vortrag interpretieren.

Kurs abgeschlossen Der rote Flint von Helgoland

(Hans Beutz Haus, ab Do., 19.4., 19.00 Uhr )

Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Tagespresse.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Veranstaltungskalender

Juni 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    1 23
4 5 6 789 10
11 12 13 14 1516 17
18 1920 21 222324
2526 27 282930  

Kontakt

Volkshochschule Wilhelmshaven
Virchowstraße 29
26382 Wilhelmshaven

Tel.: 04421 16 4000
Fax: 04421 4099
E-Mail: info@vhs-whv.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:

08:30 - 12:30 Uhr,
14:00 - 16:30 Uhr
Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr

Download

Programmheft
Volkshochschule & Musikschule
1. Semester 2018


Verteilerstellen Wilhelmshaven, Umland

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
NDS
BBV
VHS App Logo